Data Governance im Tech-Telmechtel: Mit mehr Datenkompetenz den Kulturwandel rocken! [Interview]

Data Governance im Tech-Telmechtel Mit mehr Datenkompetenz den Kulturwandel rocken! [Interview] Header
Digital Strategy Consultant Lydia im Interview mit Handelskraft
Das Thema Daten ist ein Dauerbrenner. Kein Wunder. Die Menge an Daten, die uns heute zur Verfügung steht, ist vielfach größer als noch vor einigen Jahren. Das bringt neue Herausforderungen mit sich. Welche Daten erhebe ich? Wie ist die Arbeit mit Daten geregelt? Wie muss ich mit dieser Menge an Daten umgehen? Eine aktuelle Studie von Qilk zeigt, dass 80 Prozent der Führungskräfte Datenkompetenz als Mitarbeitenden-Qualifikation der Zukunft sehen. Wie der Kultur- und Kompetenzwandel mit Data Governance gelingt, erklärt mir heute Lydia.

Zum Beitrag
(8 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Content-Marketing mit handgeschriebenem Brief – authentischer geht es nicht [Netzfund]

Content-Marketing mit handgeschriebenem Brief – authentischer geht es nicht Netzfund
Ihr wollt das Image euerer Marke verbessern? Dann ladet euch jetzt kostenfrei das Whitepaper herunter!

Content-Marketing ist heute Vieles: Zu verwechseln mit Journalismus, Ersatz für persönliche Beratung, kreativ aufbereitete Informationen. Aber ist Content-Marketing auch ein Stück Alltagsgeschichte? Spiegeln die Inhalte, je nachdem wo sie wann von wem ausgespielt werden, das Leben und Werden der Gesellschaft wider und vermögen sie es, Einblicke in echte Privatheit und daher das Wesen einer Zeit zu geben? Aber ja! Auch dazu kann Corporate-Content-Marketing taugen, wie unser heutiger Netzfund zeigt.

Zum Beitrag
(8 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Barrierefreiheit im Netz – warum das spätestens 2025 für das Digital Business verbindlich wird [5 Lesetipps]

Barrierefreiheit_Lesetipps
Quelle: Viktor Forgacs | unsplash

Es ist schon ein paar Jahre her, da legte sich die Autorin dieses Textes im wahrsten Sinne des Wortes ungebremst auf die Nase. Sie geriet mit den Fahrradreifen in Straßenbahnschienen und küsste den Asphalt: Trotz Helm war ein Schneidezahn futsch, das Gesicht voller Schürfwunden und die eine Kniescheibe und der andere Fuß kaputt. Autsch.

Das bedeutete erst Rollstuhl, dann Krücken – und weiterstudieren zu einer Zeit, in einer Stadt und an einer Universität, in der Barrierefreiheit oder digitales Lernen noch nicht existierten. Es bedeutete aber zum Glück, nicht dauerhaft eingeschränkt, auf Barrierefreiheit angewiesen zu sein. Wie ist das heute? Warum ist barrierefrei viel mehr als der stufenlose Zugang zu einem öffentlichen Gebäude? Was gilt es für das E-Business zu beachten und was hat eine Europa-Richtlinie damit zu tun? Viele Fragen, wichtige Fragen. Wir versuchen eine Annäherung – in fünf verständlichen Punkten und mit fünf weiteren Lesetipps.

Zum Beitrag
(13 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Pi-Tag: Über die Magie einer Zahl von der Antike bis zum Digitalzeitalter

Pi-Tag Über die Magie einer Zahl von der Antike bis zum Digitalzeitalter
Quelle: mizina | Adobe Stock

Auf unserem Planeten ist einiges endlich: Die Ressourcen für Seltene Erden zum Beispiel, für Braunkohle, für Süßwasser. Die Plätze in einem rettenden Boot oder geschützten Korridor-Konvoi. In unserem Dasein gibt es allerdings auch einige Beispiele für Unendlichkeit – die Liebe zu den eigenen Kindern, der Weltraum außerhalb unseres Planeten, der Zahlenraum an sich oder die Zahlenfolge hinter dem Komma der Kreiszahl Pi.

Am 14.3. (na, wer checkt, wieso genau an diesem Tag?) ist internationaler Pi-Tag. Das hat nichts mit menschlichen Exkrementen und nur indirekt etwas mit leckerem Kuchen zu tun. Vor allem ist es ein Tag der Faszination für die Mathematik. Und da diese Jahrtausende alte Wissenschaft für die Digitalisierung nicht ganz unwesentlich ist, huldigen wir heute mal nicht Wachstumszahlen oder binären Zahlen, sondern wir feiern eine irrationale Zahl – die wohl berühmteste der Mathematikgeschichte: 3,1415926535…

Zum Beitrag
(7 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Oh du digitale – So rettet Digitalisierung uns den A… an Weihnachten

Oh du digitale! Digitalisierung rettet Weihnachten
Quelle: ljubaphoto | iStock

Stressnachten adé. E-Commerce-Heldinnen und Helden, Streaming-Giganten und Instant Delivery Heroines und Heroes sei Dank können wir zum heiligen Fest mal so richtig entspannen, oder nicht oder doch? Wir haben zehn gute Gründe, warum Digitalisierung die Welt insbesondere an Weihnachten besser macht.

Zum Beitrag
(11 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Content-Commerce Kampagne #ZusammenGegenCorona: Wie deutsche Marken heute eine ungewöhnliche Kampagne fahren

ContentCommerce_Impfkampagne_HK
Quelle: Markus Spiske | unsplash

Zentrales Element der Weihnachtszeit ist das Singen im Chor. So richtig schön, alle Jahre wieder »Alle Jahre wieder« intonieren, und zwar alle zusammen, ob die Töne getroffen werden oder nicht. Singen mit Fremden im Chor ist allerdings gerade schlecht, Corona und Masken und Abstand und so. Alle zusammen ist trotzdem ein Claim dieser Adventszeit: Denn unter dieser Überschrift und dem Hashtag #ZusammenGegenCorona tun sich am heutigen Tag 150 der bekanntesten Unternehmen Deutschlands zusammen – darunter auch unsere Kunde Krones und Netto. Sie ändern etwas, das ansonsten unantastbar ist: ihren Markenclaim. Für eine gute Sache – das Impfen. Oder, um es mit der Drogeriekette Douglas zu sagen: Come impf and find out.

Zum Beitrag
(15 Bewertung(en), Schnitt: 4,87 von 5)
Loading...

Künstliche Intelligenz: Personalisierung ja, Datenkraken nein

AI KI BI Personalisierung Datenkraken
Quelle: geralt | pixabay

Er ist ein kleiner Mann, aber ein Mann mit großer Wirkung: Francis Fukuyama, US-Politikwissenschaftler und Ökonom, Ende 60. Spätestens seit seinem Buch »Das Ende der Geschichte« von 1992 ein Star unter liberal-konservativen Denkern, spricht der Stanford-Professor an einem Mittwoch im November leise in Zoom: »Big private corporations have neither the capacity nor the legitimacy to decide what types of information should be amplified or suppressed.« – zu deutsch: »Große private Unternehmen haben weder die Fähigkeit noch die Legitimität zu entscheiden, welche Arten von Informationen verbreitet oder unterdrückt werden sollten.« Ein Satz mit Sprengkraft.

Zum Beitrag
(8 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Schulcloud & Distanzunterricht im Pandemiemodus: Distanz ja, Unterricht NEIN! [Kommentar]

Schulcloud Distanzunterricht
Schulcloud Distanzunterricht Premiere bei Sam und seinen Kindern

Seit fast einem Jahr haben die Corona-Pandemie und alle damit verbundenen Einschränkungen unser aller Leben fest im Griff. Je nachdem, in welcher Branche man arbeitet und wie gut der Arbeitgeber auf die neuen digitalen Herausforderungen reagiert hat, ist die Grenze zwischen beruflichem und privatem immer mehr verschwommen. Für viele sind die eigenen vier Wände inzwischen weit mehr als nur ein Rückzugsort nach Feierabend: Büro, Spielraum für Kleinkinder und natürlich auch Klassenzimmer.

Zum Beitrag
(14 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Product-Experience-Management: 5 Tipps aus Akeneos globaler B2B Umfrage 2020

Product Experience Management Akeneo B2B
Akeneo Studie jetzt herunterladen!

Unser Partner Akeneo gehört zu den weltweit führenden Anbietern für PIM-Systeme. Mit Akeneo führen Unternehmen alle für ein Produkt relevanten Daten zusammen und können intelligent kanalisieren, was wann wo ausgespielt wird. Worauf es dabei ankommt, um Marken, Händlern und Herstellern eine einheitliche und vollständige Customer Experience über alle Verkaufskanäle hinweg zu bieten, hat Akeneo heute in einem Gastbeitrag zusammengefasst.

Zum Beitrag
(12 Bewertung(en), Schnitt: 4,67 von 5)
Loading...

Video Distribution & Analytics: YouTube, vimeo oder WISTIA? [Teil 5]

Video Distribution & Analytics
Quelle: Unsplash

Nachdem wir in den letzten vier Artikeln ausführlich über die Planung und Produktion von Videos gesprochen haben, soll es im letzten Teil dieser Reihe um Distribution und Analytics gehen. Denn was nützt der beste Video-Content, wenn er nicht auf der eigenen Website eingebunden, auf der größten Videoplattform zu finden oder für die Erfolgsmessung im Marketing analysiert werden kann?

Zum Beitrag
(5 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...