Babe des Monats? Oder lieber gleich Erotik am Arbeitsplatz…

babe.png

Da das Thema E-Commerce für die Blogosphäre ja von der Allgemeinheit nicht gerade zu den als spannend wahrgenommen Themen zählt (is nich von mir), und wir hier, also speziell ich, unsere Leser auch unterhalten und entspannen wollen, fiel bei einem Brainstorming zum Thema Inhalte auch der Begriff Babe der Woche. In Anlehnung an unsere Sparte Produkt der Woche, gewissermaßen. Natürlich hab ich das auch mal getestet und wurde promt mit dem Prädikat langweilig oder so kommentiert. Und nun das hier:

Auf dem Cio-Blog wird nun ein Admin-Babes-Kalender angepriesen. Limitiert auf 555 Stück. Ma kucken?

(noch keine Bewertung)
Loading...

3 Reaktionen zu “Babe des Monats? Oder lieber gleich Erotik am Arbeitsplatz…”

  1. Von Thomas Krenn.AG hatte ich vor 2 Jahren schon mal so einen Erotik-PC-Kalender in der Hand gehabt und ihn dann doch entsorgt… War nicht wirklich sehr toll gemacht und zum Teil war die Hardware das was das Bild recht hässlich gemacht hat…

  2. Jaja, die liebe Männerwelt. 😛
    Als Tip: wer Interesse an qualitativ hochwertigen, fotografisch anspruchsvollen und damit wirklich guten “Babe-Fotos” hat, sollte sich in einem renommierten Foto-Forum registrieren, wo es erstklassige Aktbilder zuhauf gibt – vielleicht nicht in der Auflösung wie im o.g. Kalender, dafür aber exquisit in Szene gesetzt. Dann kann man sich auch einen eigenen Kalender zusammenstellen – macht mit Sicherheit mehr Spass.^^