Gamification: Wie eure Marketingstrategie spielerisch durch die Decke geht [5 Lesetipps]

Gamification_Marketing_Lesetipps
Quelle: RODNAE Productions | pexels

Lasset die Spiele beginnen. Denn Unternehmen, die ihre Marketingkampagnen mit spielerischen Elementen aufpeppen, steigern ihre Kundenbindung um 41 und ihre Markenbekanntheit um 15 Prozent. Ob Minispiel, Quiz oder Adventure-Gamebook: Der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt. Mithilfe dieser Innovationen hat sich schon das ein oder andere Unternehmen wieder zurück ins Performance-Spiel gebracht.

Gamification: So funktionieren spielerische Marketingkampagnen

Bei Gamification-Marketing werden spielerische Elemente in die Marketingstrategie eingebunden. Im Gegensatz zu altbekannten Werbemaßnahmen, mit denen Konsumentinnen und Konsumenten im Alltag zunehmend überschüttet werden, bietet der Gamification-Ansatz eine gelungene Abwechslung. Dabei zielen die Maßnahmen auf die extrinsische Motivation der Menschen ab, die somit animiert werden, zu gewinnen oder eine Belohnung wie beispielsweise Treuepunkte zu erhalten.

Der Ansatz kann dabei für verschiedene Marketingziele genutzt werden und sowohl online als auch offline angewendet werden. Egal ob für die Neukundenakquise, zur Kundenbindung oder zur Gewinnung neuer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: Die Strategie zahlt sich aus. Auch für die Marketer selbst wird die Realisierung einer Gamification-Kampagne zum Highlight, an dem sie gerne arbeiten.

Gamification im Marketing: Unsere Top 3

Mit Gamification wird das Nutzererlebnis auf ein völlig neues Level gehoben. Konsumentinnen und Konsumenten lernen Produkte und Dienstleistungen noch intensiver kennen und behalten diese somit nachhaltig im Gedächtnis. Dass dieser Ansatz für alle Branchen und Unternehmensgrößen Erfolg verspricht, zeigen euch unsere Top 3 Gamification-Kampagnen.

Mustang Mach-E wird zum Escape- Room

EscapeRooms sind ein großer Trend. Das hat sich Ford zunutze gemacht und bietet für den neuen Mustang Mach-E ein interaktives Spiel an. Mit verschiedenen Aufgaben, die auf dem Bordcomputer erscheinen, lernen Fahrerinnen und Fahrer das Auto spielerisch kennen.

Ford Europe | Mit dem „Escape Room“-Konzept den Ford Mustang Mach-E spielerisch entdecken

Estée Lauder setzt auf Retro-Spiele

Auch die Beauty-Marke Estée Lauder entwickelte für die Entstehung einer neuen Produktlinie eine Website, auf der Konsumentinnen und Konsumenten die Produkte spielerisch kennenlernen können.

ANRcade heißt der Kosmos, in dem Userinnen und User in verschiedenen Spielen »Youth-Generating Power Points« sammeln können.

Monopoly für den ÖPNV

Spielerische Kampagnen kommen übrigens nicht nur Unternehmen zugute, sondern bieten der Gesellschaft auch neue Anreize für einen nachhaltigeren Alltag. So setzt die Gamification-Agentur Pfeffermind ein Quizspiel für den öffentlichen Nahverkehr um, das die Fahrt mit der Bahn zum Erlebnis macht.

Über eine App können an jeder Haltestelle Quizfragen gelöst werden. Mit der richtigen Antwort kann man die Haltestellen wie Straßen bei Monopoly sammeln und erspielt Punkte, wenn andere Spielerinnen und Spieler diese Haltestelle erreichen. Da entscheidet man sich doch gerne für Bahn und Bus und gegen die Fahrt mit dem Auto.  

Gamification motiviert euer Team

Der Ansatz fesselt übrigens nicht nur Kundinnen und Kunden, sondern kann auch genutzt werden, um Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu motivieren. Wie wäre es beispielsweise mit einer Schritte-Challenge, bei der gemeinsam als Team Schritte gesammelt werden können? Das steigert nicht nur den Zusammenhalt und den Ehrgeiz, sondern auch das Wohlbefinden eurer Angestellten. Gamification kann also in vielerlei Hinsicht ein Gewinn für Unternehmen sein. Warum nicht auch für euch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt.

5 Lesetipps

Spielerisches Marketing – Warum Gamification Werbung wirkungsvoller macht [Horizont]

Gamification: Die schönsten Beispiele aus dem Online-Marketing [HubSpot] 

Spiel, Spaß & Abenteuer – mit Werbung?!  [&revenue] 

Gamification-Beispiele [Pfeffermind] 

Ford macht den Mustang Mach-E zum Escape Room [golem.de] 

(9 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Eine Reaktion zu “Gamification: Wie eure Marketingstrategie spielerisch durch die Decke geht [5 Lesetipps]”

  1. Hallo,

    das ist ja super, endlich mal was neues in der Werbewelt. Es könnte tatsächlich ein neuer Trend werden. Ich würde mich freuen wenn bei mir in der Firma auch sowas gemacht wird.

    Grüße

    Silvia Afonso

Schreibe einen Kommentar