Utry.me – Was kann der erste Online-Supermarkt ohne Preise? [Netzfund]

Utry.me Online Supermarkt
Quelle: suzy / pexels

Wer hin und wieder schon mal eine Abo Box bestellt oder geschenkt bekommen hat, kennt sicherlich das Problem, dass immer etwas dabei ist, das man sich so im Laden nicht gekauft hätte, gegen das man allergisch ist, oder das eine Zutat enthält, die man gar nicht mag. Utry.me hat das Konzept der Abo Boxen deshalb weiter gedacht und ist als »erster Online-Supermarkt ohne Preise« an den Start gegangen. Was wohl dahinter steckt und ob es sich lohnt dort »einzukaufen«?

Utry.me eine Abofalle?

Eher nicht. Wer sich bei Utry.me registriert, sieht nach dem einloggen eine erst mal ganz gewöhnliche Ansicht eines Online Shops für Lebensmittel und Haushaltswaren. Jedoch unterscheidet sich dieser Shop von anderen stark, denn es werden keine Preise angezeigt. Die Idee von Utry.me ist, dass man für einen monatlichen Betrag von derzeit 24,90 Euro jeden Monat aufs Neue eine Probierbox mit den Artikeln packen darf, die einem selbst gefallen. So gibt es in der Theorie bei der Lieferung keine bösen Überraschungen. Dafür muss man kein Abo abschließen, sondern kann jeden Monat neu entscheiden, ob man eine Box bestellen möchte oder nicht.

Wo sich Utry.me außerdem von normalen Online Shops unterscheidet ist der Warenwert, den man für 24,90 € bekommt. Denn, ähnlich wie in einer Abo-Box, ist der Warenwert in den Probierpaketen immer höher als der Preis, den man zu zahlen hat. Für Sparfüchse ist das Angebot also ebenso interessant wie für jene, die Lust haben, neue Produkte zu entdecken und zu probieren.

Im Kundenbereich von Utry.me kann man, während man ein Produkt nach dem anderen für die Lieferung auswählt, stets sehen, wie viel Platz noch in dem Paket ist. So macht einkaufen Spaß, denn der Preis ist fix und den »Einkaufswagen« kann man nach Belieben füllen.

Utry.me fokussiert sich auf Lebensmittel

Die Vielfalt der Produkte, die Utry.me anbietet, ist ziemlich groß und aktualisiert sich regelmäßig, sodass man stets neue Artikel entdecken kann. Das Angebot fokussiert sich eher auf Lebensmittel statt auf Haushaltswaren, was per se kein negativer Aspekt ist – schließlich kauft man ja auch im Supermarkt vor Ort hauptsächlich Lebensmittel ein. Besonders in pandemischen Zeiten ist Utry.me also eine Bereicherung und Entlastung für jeden Einzelnen.

Unterm Strich muss man Utry.me einfach selbst mal ausprobieren. Empfehlenswert ist es allerdings für all jene, die sich gerne selbst die Produkte auswählen wollen, von denen sie Monat für Monat überrascht werden, anstatt in einer gewöhnlichen Abo Box hin und wieder Produkte zu bekommen, die ihnen nicht gefallen.

(9 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Schreibe einen Kommentar