Yigg.de: Vom Freizeitprojekt zur GmbH

Verfasst am 4. Juni 2007 von .

yigglogonew.jpgYigg die Social News Community ist jetzt nicht mehr länger ein Freizeitobjekt. Als in der Freizeit betriebenes 4-Mann Projekt stößt YiGG an seine Grenzen – personell sowie technisch. Um weiterhin eine gute Nachrichtenplattform zu bleiben, brauchen sie Hilfe. Business Angel Dr. Roland Metzger und dem Venture Capital Unternehmen Baytech Venture Capital unterstützt jetzt Yigg mit einer Finanzspritze. Damit will sich Yigg jetzt als GmbH eintragen und somit die Zukunft absichern.

Robert Basic ist davon überzeugt, dass sie auch eventuell von der Größe Meneame schlagen können.

(noch keine Bewertung)
Loading...
Kommentare deaktiviert für Yigg.de: Vom Freizeitprojekt zur GmbH



Kommentarfunktion ist deaktiviert

Startseite zurück zur Startseite