Ein Blick in das erste Butlers-Möbelgeschäft in Berlin

Verfasst am 1. August 2013 von .

Butlers StoreButlers, bekannt als Wohnaccessoires-Spezialist, steigt nun auch stationär in den Möbelhandel ein. Vor knapp zwei Wochen eröffnete Butlers das erste Möbelgeschäft in Berlin. Auf über 650qm wird in Showroom-Manier das bisher nur online erhätliche Möbelsortiment präsentiert. Dabei legte man ganz besonderen Wert darauf, die Möbel in Wohnwelten zu inszenieren, angelehnt an den Katalog „Wohnstücke“. Ein Versuch, den Multichannel-Gedanken sichtbar in die Tat umzusetzen:

Unseren Kunden bieten wir auf allen Kanälen stets ein stimmiges, einheitliches Bild zur Inspiration für die eigenen vier Wände. Schließlich ist Multichannel bei uns nicht bloß Theorie, sondern Realität. (Butlers-Gründer Wilhelm Josten)

Unsere Galerie zeigt erste Einblicke in den Store:

Multichannel-Beratung per Headset und Videokamera

Die Bemühungen, den Store mit Onlineshop und Katalog zu verknüpfen, gehen noch weiter. Mit Headsets und Kameras beraten die Showroom-Mitarbeiter nicht nur vor Ort, sondern auch per Videochat. Damit will man auch den Onlinekunden optimal zur Seite stehen, wenn diese bei beratungsintensiven Artikeln Fragen zur Qualität und Beschaffenheit der Materialien haben, so Josten. Für die Kunden sitzen die Mitarbeiter schon mal auf dem Wunsch-Sofa Probe oder filmen die Oberfläche eines Tisches von ganz Nahem. Ein Versuch, auch Haptik-Fanatiker abzuholen.

Schafft Butlers Wachstum durch Multichannel?

Damit könnte nicht nur die Bestellquote nach oben gehen, im Idealfall führt der Aufwand auch zu weniger Retouren. Mit Beratung über alle Kanäle will man das schaffen, was momentan noch die E-Commerce-Weisen spaltet – wachsen durch Multichannel (hier stellvertretend die Positionen von Alexander Graf vs. Peter Höschl).

Aktuell kann man sich nicht beschweren. Das 1999 gegründete Unternehmen ist weiter auf Wachstumskurs. Im vergangenen Jahr stiegen die Erlöse um 15 Prozent auf rund 103 Millionen Euro. Das Unternehmen begrüßt in seinen 160 Filialen im In- und Ausland jährlich 40 Millionen Ladenbesucher. Ein weiterer Möbelladen ist bereits in Planung: Im Herbst zeigt Butlers auch im Flagshipstore in Köln sein komplettes Möbelsortiment.

(1 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...
Kommentare deaktiviert für Ein Blick in das erste Butlers-Möbelgeschäft in Berlin

Kategorie: Versandhandel


Kommentarfunktion ist deaktiviert