Netzfund: RoboFisher digitalisiert den Angelsport!

Verfasst am 22. Januar 2016 von .

Angeln von der Couch aus? – Klar, mit Konsolen- oder PC-Spielen heute gar kein Problem mehr.

Der RoboFisher bietet jedoch die Möglichkeit, echte Fische in Rumänien zu angeln, ohne das Land je betreten zu müssen. – Ja, echte!
Diesen Angelroboter wird via Computer in Echtzeit gesteuert. Dabei können die Nutzer vom Computer aus festlegen, wie weit die Angelschnur geworfen werden soll.
Wenn die Schnur zappelt, kann der Fernangler die Schnur hochziehen. Sollte sich tatsächlich ein Fisch am Haken befinden, wird er wieder ins Wasser geworfen.

Innovative Idee – das richtige Angeln ist dann aber doch besser. Seht selbst!

(5 Bewertung(en), Schnitt: 3,40 von 5)
Loading...
Kommentare deaktiviert für Netzfund: RoboFisher digitalisiert den Angelsport!

Kategorie: Netzfund der Woche


Kommentarfunktion ist deaktiviert