Intern

Handelskraft ist der Corporate Blog der E-Commerce-Agentur dotSource. In unseren Räumlichkeiten in der Lichtstadt Jena passiert mehr als nur Shopentwicklung. Egal ob wir den 100. Mitarbeiter begrüßen dürfen oder ein neues Team vorstellen: Ereignisse im Hause dotSource sind mit „Intern“ gekennzeichnet und wir lassen unsere Leser gerne daran teilhaben. Auch hauseigene Whitepaper oder das beliebte E-Commerce-Trendbuch von Handelskraft werden über die Kategorie „Intern“ vorgestellt.

Kategoriesuche
Durchsuchen Sie diese Kategorie.

150 Luftballons, 200 Burger – 12 Jahre dotSource

Verfasst am 26. Januar 2018 von .

Quelle: dotSource

Quelle: dotSource

Letzten Freitag erstrahlte unsere neue Agenturfläche „Amerika“ in grünem Licht. Nachdem unsere Mitarbeiter bereits Ende letzten Jahres in den neuen Büros wieder vereint waren, wurde es Zeit auch Freunden und Bekannten der dotSource die Türen zu öffnen. Stolz erzählte Christian Grötsch von der erfolgsträchtigen Entwicklung der letzten Jahre um dann das Mikro an den Jenaer Oberbürgermeister, Dr. Albrecht Schröter, weiterzugeben.

Weiter


In eigener Sache: dotSource ist SAP Hybris Platinum Partner, erzielt Umsatzrekord und bekommt dritten Geschäftsführer

Verfasst am 11. Januar 2018 von .

Quelle: pexels

Quelle: pexels

Das Jahr geht ja gut los. Letzte Woche freuten wir uns hier im Blog über den 12. dotSource-Geburtstag und alles, was 2017 erreicht wurde. Nun gibt es noch drei weitere Gründe zum Feiern!

Weiter

Kategorie: Intern

Ein Grund zum Feiern: dotSource wird 12!

Verfasst am 5. Januar 2018 von .

dotSource - Digitale DNA seit 2006

dotSource – Digitale DNA seit 2006

Schönen Ereignissen sagt man nach, dass sie sich anfühlen, als würden Weihnachten, Geburtstag und Ostern zusammenfallen. Mit Ostern können wir leider nicht dienen, aber der Handelskraft-Geburtstag am 03. Januar und der dotSource-Geburtstag am 05. Januar sind so nah an der besinnlichen Zeit, dass es sich eben doch hervorragend anfühlt!
 
Auch 2017 gab es keine Sekunde Stillstand bei dotSource. Das feiern wir!

Weiter

Kategorie: Intern, Jena

Handelskraft wünscht frohe Weihnachten 2017! 🎄🎅🎁

Verfasst am 21. Dezember 2017 von .

dotSource Weihnachten

Das Jahr neigt sich dem Ende und es geht stark auf die Weihnachtszeit zu.

Gestresste DHL-Boten bringen die letzten Geschenke, einige Last-Minute-Shopper strapazieren nochmal ihr Amazon-Prime-Konto und diejenigen, die schon in den wohlverdienten Weihnachtsurlaub gestartet und auf dem Weg zu ihren Liebsten sind, ärgern sich wohl gerade im ICE mit der nicht funktionierenden WLAN-Verbindung herum.

Unsere Welt ist zweifelsohne digital. Vielleicht liegt bei euch zu Weihnachten auch das ein oder andere nerdige Spielzeug unterm Baum? 🎁🎄 Amazon Echo, Google Home, ein vernetztes Katzenklo oder vielleicht sogar eine VR-Brille? 👓

Weiter


Die Kälte lässt uns nicht erstarren, sondern motiviert uns – Unsere Highlights im Oktober/November

Verfasst am 7. Dezember 2017 von .

Photo by freestocks.org on Unsplash

Photo by freestocks.org on Unsplash

Das Weihnachtsfest steht vor der Tür: Glühwein- und Mandelduft strömt derzeit durch die Straßen. Gebäude, Läden und Häuser sind schon weihnachtlich dekoriert und die Stimmung ist überall friedlich und lebhaft. Aber nicht nur wegen der Weihnachtszeit! Unsere rastlosen Content-Elfen haben gegen die herbstliche Langweilige angekämpft, um euch frische und bunte neue Formate zu präsentieren.
 
Wir auf Handelskraft.de möchten eine engere Beziehung zu euch aufbauen und unseren Innovationsgeist auch visuell verbreiten. Aus diesem Grund haben wir ganz begeistert zwei neue Kanäle eröffnet: unser WhatsApp-Newsletter und unser Instagram-Profil. Wir freuen uns sehr auf euch!
 
Zusätzlich haben wir erfolgreich das erste Webinar zum Thema Marketing-Automation durchgeführt. Für nächstes Jahr sind noch mehr Webinare geplant.

Weiter


Kein Sommerloch bei Handelskraft – Unsere Highlights im Juli/August/September

Verfasst am 2. Oktober 2017 von .
Photo by Alessio Lin on Unsplash

Photo by Alessio Lin on Unsplash

Der Sommer ist schon vorbei und wir sind mit voller Kraft in den Herbst gestartet, aber denk nicht, dass wir nichts zu erzählen haben! Bei Handelskraft gab es kein Sommerloch. Unsere fleißigen Content-Ameisen haben das Meiste aus den leeren und lautlosen Büros herausgeholt und sich von der sommerlichen Laune inspirieren lassen. Das Resultat ist vielversprechend, bunt und reichhaltig.

Weiter

Kommentare deaktiviert für Kein Sommerloch bei Handelskraft – Unsere Highlights im Juli/August/September

Sommergefühle auf Handelskraft – Unsere Highlights im Mai/Juni

Verfasst am 6. Juli 2017 von .
Quelle: pexels.com

Quelle: pexels.com

Wie schnell die Zeit vergeht! Die erste Hälfte des Jahres, in der wir innovative Inhalte und neue Formate vorgestellt haben, liegt bereits hinter uns. Außerdem hatten wir wegen des sommerlichen Wetters Lust auf neue Abenteuer und spannende Ausflüge.

Das Sommergefühl hat uns so sehr inspiriert, dass unsere Content-Schmiede besonders aktiv und kreativ war. Dieser Innovationsgeist hat eine sehr vielfältige und gute Inhaltsernte ermöglicht, was zu drei neuen Whitepapern geführt hat.

Weiter

Kommentare deaktiviert für Sommergefühle auf Handelskraft – Unsere Highlights im Mai/Juni

Lasst die dotSource-Festspiele beginnen – Teamevent 2017

Verfasst am 23. Juni 2017 von .

Teamevent dotSource

Da bei mittlerweile fast 170 Mitarbeitern so langsam auch unser größter Konferenzraum streikt, begann das Teamevent in diesem Jahr zum ersten Mal nicht in den Gefilden der dotSource, sondern wurde in die Villa am Paradies verlegt. Dort begann unsere Reise ins Ungewisse zunächst mit der klassischen Rede der Geschäftsführung, danach folgte das Upgrade der Joblevel.

“Die Ritter der Commercenuss”

Und dann wurde endlich verraten was nun eigentlich ansteht: wir werden in der Wasserburg in Kappelendorf einreiten und dort die mittelalterlichen dotSource-Festspiele austragen. Nachdem das Erstaunen darüber, dass wir mittlerweile schon ganze drei Busse befüllen, verflogen war, ging es auch schon los.

Die bunt zusammengewürfelten Teams mussten im ersten Schritt ihre Kreativität beweisen. Es galt nicht nur einen geistreichen Teamnamen zu wählen, sondern auch, das dazu passende Wappen zu gestalten. Kreationen wie “Die Ritter der Commercenuss” oder “Die Watzdorfer Sieben” sind nur ein Paar der einfallsreichen Schöpfungen, die dabei entstanden sind. Danach konnten die Festspiele beginnen. In Disziplinen wie Katapultbau, Hufeisenwerfen, Stelzenlauf, Wettsägen oder Feuer löschen mussten sich die insgesamt 15 Teams beweisen.  In der Mittagspause konnten die hungrigen Mäuler dann mit einem leckeren Grillbuffet gestopft werden.

Weiter

Kommentare deaktiviert für Lasst die dotSource-Festspiele beginnen – Teamevent 2017

Gewinnt das Rennen im Digital Business – Rückblick auf die Handelskraft Konferenz 2017 [Recap]

Verfasst am 28. März 2017 von .
hkk17_titelbild

Schneller, besser, lauter – das hätte ebenso gut das Motto der Handelskraft 2017 sein können. Denn genauso lässt sie sich beschreiben. Während im Hintergrund die Porsche umherfuhren, wurde auf der Bühne über Gegenwart und Zukunft der digitalen Welt referiert. Ein Zusammenspiel wie es besser nicht hätte sein können.

In den 11 Sessions der Veranstaltung bot sich eine einzigartige Themenvielfalt – von Erfolgen bis hin zu Misserfolgen, Gegenwart bis hin zur Zukunft, von Chatbots über Commerce of Things bis hin zu Microservices. Aber lassen wir das Ganze noch einmal Revue passieren…

Weiter

Kommentare deaktiviert für Gewinnt das Rennen im Digital Business – Rückblick auf die Handelskraft Konferenz 2017 [Recap]

Auch im Winter emsig wie die Bienen – Die Handelskraft-Highlights im Januar/Februar

Verfasst am 8. März 2017 von .

Quelle: pexels (bearbeitet von dotSource)

Quelle: pexels (bearbeitet von dotSource)

Januar und Februar stehen immer für die Begriffe „Bilanz“, „Start“ und „neue Projekte“. Die Büros sind schön warm und heiße Getränke sind mehr als notwendig. Trotz der grauen und kalten Tage sind unsere Köpfe nicht eingefroren – an den Schreibtischen bleibt es geschäftig. Neue Ideen, Anforderungen, und Projekte warten nur darauf realisiert zu werden.

Jetzt, da die Sonne wieder häufiger scheint und die Blumen zu blühen beginnen, holen wir euch in den Mittwinter zurück und zeigen euch was im Januar und Februar los war und was ihr eventuell verpasst habt.

Weiter


Startseite zurück zur Startseite