Smart Fashion – Kleidest du dich noch oder optimierst du dich schon? [Netzfund]

Smart Fashion – Kleidest du dich noch oder optimierst du dich schon [Netzfund]
Quelle: Vicki Yde | pexels
Die klassischen Superhelden tragen selten nur Jeans und Sneaker – es sei denn zur Tarnung ihrer Spezialfähigkeiten. Nein, im Superhelden-Einsatz tragen sie selbstverständlich extra schicke Superanzüge. Anzüge, mit denen sie fliegen können. Anzüge, in denen sie besonders geschützt sind. Anzüge, die ihre Aufgaben einfacher machen.

Und das zeigt mal wieder: es kommt auf die inneren Werte an! Auch bei Kleidung. Fliegen oder unsichtbar machen ist zwar noch nicht drin, aber Smart Fashion lässt bereits jetzt ein bisschen Science-Fiction wahr werden. Durch integrierte Technologien sind beheizte Skiklamotten oder gechipte Schuhsohlen nicht mehr nur Filmrequisite.

Zum Beitrag
(23 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Driving home for Christmas or getting stuck in traffic: Wenn Vorfreude und Ärger ganz nah beieinander liegen [Netzfund]

autonomes _fahren_netzfund
Quelle: Tobi | pexels

Die Weihnachtszeit ist himmlisch und stressig zugleich. Wie schön wäre es da, für den Besuch von Freunden und Bekannten einfach ins selbstfahrende Auto zu steigen und mal ein wenig abzuschalten? Pustekuchen!

In den USA sorgen selbstfahrende Autos immer wieder für Chaos auf den Straßen und machen aus der weihnachtlichen Vorfreude ganz schnell einen hupenden Albtraum.

Zum Beitrag
(7 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Personalisierung im E-Commerce: 6 Tipps für eine Kommunikationsstrategie, die euch im E-Business voranbringt

Personalisierung im E-Commerce_Handelskraft_Artikel
Quelle: dotSource

Digitale Angebote gibt es zuhauf. Für nahezu alle Branchen und mit Angeboten für verschiedenste Kundenbedürfnisse. Als Unternehmen mit den eigenen Services und Produkten da im Gedächtnis der User zu bleiben, ist gar nicht so einfach. Eine gut durchdachte Personalisierungsstrategie ist hier die Lösung. Schließlich bevorzugen 80 Prozent der User die Interaktion mit Marken, die personalisierte Erlebnisse bieten.

Welche Maßnahmen sich für euer Unternehmen eignen und wie ihr diese sowohl strategisch als auch technisch umsetzt, erfahrt ihr im Artikel.

Zum Beitrag
(11 Bewertung(en), Schnitt: 4,91 von 5)
Loading...

Neues Geschäftsjahr, mehr Kundenfokus mit Character Design und Personalisierung [Webinarreihe]

Handelskraft_Webinarreihe_Teil3
Alle Webinare findet ihr hier!

Mit jedem Ende gehen neue Chancen einher. Im Dezember endet nicht nur das Jahr 2023, sondern auch unsere Webinarreihe. Das ist aber kein Grund für Traurigkeit. Schließlich hat euch das letzte Geschäftsjahr mit Sicherheit vieles gelehrt. Von diesen Learnings könnt ihr 2024 profitieren.

Genauso wie von der Webinarreihe, die gezeigt hat, wie ihr mit datengetriebenen Methoden und modernen Technologien 2024 smarte Ziele setzt und diese auch erreicht. Und keine Sorge, eine gute Nachricht haben wir noch für euch: Zum Abschluss erwarten euch zwei weitere Webinare.

Anhand konkreter Use Cases zeigen unsere Expertinnen und Experten, wie ihr mit einem individuellen Character Design und durchdachten Personalisierungsmaßnahmen die Aufmerksamkeit eurer Zielgruppe für euch gewinnt.

Zum Beitrag
(6 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Character Design: 7 Tipps für einen Charakter, der eure Reichweite steigert

Character_Design_Handelskraft
Quelle: Magic K | pexels

Auf den Charakter kommt es an! Im »echten« Leben finden wir Menschen interessant, die eine besondere Persönlichkeit haben und somit im Gedächtnis bleiben. Genauso ist es auch mit Marken, die kreative Figuren einsetzen, um eine Beziehung zu ihrer Zielgruppe aufzubauen.

Bekannte Beispiele aus der Praxis gibt es viele: Man denke nur an den Spee-Fuchs, die Dr. Oetker-Kuh Paula oder das Michelin-Männchen Bibendum.

Für einen Charakter, der eure Marke bekannter und somit euer Unternehmen erfolgreicher macht, braucht es allerdings mehr als ein kreatives Design. Euer »Maskottchen« sollte optimal zu eurer Markenbotschaft passen und eure Marketingstrategie sinnvoll ergänzen.
Was ihr bei der Konzeption beachten solltet und welche Tipps euch bei der finalen Umsetzung helfen, erfahrt ihr hier.

Zum Beitrag
(8 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Neues Geschäftsjahr, zukunftsfähige Systemlandschaft mit Cloud, Systemmigration & Master Data Management [Webinarreihe]

Webinarreihe_Teil2_Handelskraft
Alle Webinare findet ihr hier!

Um euer Geschäft auch im kommenden Jahr digital zu stärken, braucht ihr smarte Ziele. Wenn ihr also wisst, was ihr im nächsten Jahr erreichen wollt, gilt es im nächsten Schritt zu überprüfen, mit welche Digitalisierungsprojekte ihr den neuen Anforderungen gerecht werdet.

Ansätze dafür gibt es einige: Der Weg in die Cloud, der Wechsel auf eine neue Softwareversion oder die Automatisierung bestehender Prozesse sind Optionen, die intelligent umgesetzt euren Wachstum langfristig sichern.

In den nächsten drei Webinaren erfahrt ihr von unseren Experten daher, welche Möglichkeiten euch Cloudservices, E-Commerce-Feauters, MDM-Systeme und Webservices bieten und wie ihr mit ihnen auch herausfordernde Zeiten erfolgreich meistert.

Zum Beitrag
(6 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Microservices: Eine stabile und agile Systemlandschaft, die hält, was sie verspricht

Microservices_Handelskraft
Quelle: dotSource

Damit Systemlandschaften mit dem permanenten Wandel mithalten können, müssen sie zum einen Lastspitzen standhalten können und dennoch flexibel genug für Anpassungen sein.

Das eine richtige System zu finden, das diese solide und flexible Basis bietet und gleichzeitig euren individuellen Anforderungen gerecht wird, ist nahezu unmöglich. Daher lösen sich immer mehr Unternehmen von monolithischen Software-Infrastrukturen und setzen stattdessen auf Microservices.

Diese sind deutlich flexibler, bedeuten aber mehr Aufwand, um sie zu implementieren. Informiert euch, warum sich eine modulare Systemarchitektur für euch dennoch lohnt und wie ihr die Implementierung möglichst reibungslos umsetzt.

Zum Beitrag
(7 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Geister, Vampire und – Adobe? Wie Technologie die Halloweenszene aufmischt [Netzfund]

Adobe Primrose Halloween Header
Quelle: Yaroslav Shuraev / Pexels

It’s that time of year again – Halloween steht vor der Tür. Der Feiertag schlechthin für alle Grusel-Fans, Verkleidungs-Junkies und Special-Effects-Schminkkünstlerinnen und -künstler. Kostüme werden immer ausgefallener und lassen die Fashion und Tech-Welten verschmelzen. In diesem Jahr könnte Adobe mit seinem neuesten Projekt für Inspiration dienen.

Zum Beitrag
(7 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Neues Geschäftsjahr, smarte Ziele: Maßnahmen und Tools für mehr Erfolg im E-Business [Webinarreihe]

Webinarreihe_Teil1_3_Handelskraft_Header
Alle Webinare findet ihr hier!

Geht das Jahr dem Ende zu, bedeutet das für Unternehmen: Bilanz ziehen. Welche Vorhaben habt ihr wirklich umgesetzt? Welche Ziele setzt ihr euch für das nächste Jahr? Und wie könnt ihr diese erreichen?

Die Handelskraft Webinarreihe hilft euch dabei, all diese Fragen zu beantwortet und gibt euch konkrete Werkzeuge an die Hand, mit denen ihr 2024:

    • Daten intelligent nutzt
    • Systemarchitekturen stabil aufbaut
    • Lösungen flexibel vernetzt
    • User in den Fokus stellt
    • Erfolge messbar macht

Ab dem 26. Oktober könnt ihr in neun spannenden Webinaren von den Erfahrungen der dotSource Expertinnen und Experten aus den Bereichen Data-driven Business, E-Commerce, Cloud-Services, User Experience Design und Digital Marketing lernen und Fragen zu euren individuellen Herausforderungen stellen.

Zum Beitrag
(5 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...

DXP: Die zukunftssichere Plattform für überragende Kundenerlebnisse [Guide]

DXP_Guide_Handelskraft
Erfahrt alles rund um DXP!

1994 wurde die erste Transaktion über einen Onlineshop abgewickelt. Inzwischen ist E-Commerce weit mehr als ein funktionierender Webshop. Unternehmen stehen zunehmend unter Druck, ihrer Zielgruppe plattformübergreifend digitale Erlebnisse zu bieten, die in Erinnerung bleiben. 

Eine sogenannte Digital-Experience-Platform (DXP) soll eurem Unternehmen dabei helfen, diese Erwartungen der User zu erfüllen. Was hinter diesem komplexen Begriff steht und wie ihr euren Weg zur eigenen DXP optimal gestalten könnt, erfahrt ihr hier. 

Zum Beitrag
(6 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...