Content-Commerce

Hier finden Sie Beiträge rund um das Thema Content-Commerce.
Kategoriesuche

E-Commerce-Software: Wie man den richtigen Systemanbieter findet und durchstartet

So profitieren Sie vom richtigen Systemanbieter
Quelle: dotSource

Der Online-Handel wird noch oft als »neue Branche« bezeichnet. Dabei ist er das längst nicht mehr: Seit gut einem Vierteljahrhundert werden Dinge online gehandelt, der Umsatz hat sich auf beeindruckende Weise vergrößert. Zahlen aus den vergangenen 15 Jahren bestätigen dies: Aus 6,4 Milliarden Euro Umsatz im Jahr 2005 über 35,6 Milliarden 2014 sind 2018 satte 53,4 Milliarden Euro Umsatz geworden.

Und doch ist der Onlinehandel ein umkämpfter Markt, besonders im B2C, aber zunehmend auch im B2B. Die Anteile an den gigantischen Gesamtumsätzen sind unter Big Playern und kleineren Händlern recht ungleich verteilt. Was können Unternehmen tun, um neben Amazon und Co. nicht nur zu bestehen, sondern ihr Geschäft auszubauen?

Zum Beitrag
(3 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

think.beta 2019 – Spannende Diskussionen zur digitalen Transformation des Mittelstands [Eventtipp]

Auf der think.beta werden aktuelle und zukünftige Trends diskutiert
Quelle: think.beta

Mitte November ist es draußen meist kalt und ungemütlich. Die ideale Zeit also, um irgendwo drinnen spannenden Vorträgen zu lauschen und sich selbst in Diskussionen einzubringen. Am 19. November findet das passende Event dazu statt: die think.beta. Veranstaltungsort ist dieses Jahr das »kraftwerk« in Bremen. Unter dem Manager-Motto »Stillstand ist Rückschritt« wird dort unweit des Bremer Hauptbahnhofs über digitale Geschäftsmodelle und zukunftsweisende Technologien diskutiert.

Wie schaffen deutsche Mittelständler eine erfolgreiche Digitalisierung? Was braucht es, um auch im peripheren Raum Innovationen zu ermöglichen? Wodurch erreicht man mehr Agilität und Kreativität in traditionellen Unternehmen? Wichtige Fragen.

Zum Beitrag
(7 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Landtagswahlen: Thüringer Ministerpräsident mit dotSource-Stickern erwischt [Netzfund]

Sogar Bodo Ramelow kennt unsere Sticker!
Quelle: YouTube

Am 27. Oktober stehen in Thüringen die Landtagswahlen an. Naturgemäß rühren die Parteien schon seit einiger Zeit fleißig die Werbetrommel, um Wählerstimmen zu gewinnen. In unserer Agentur erregte nun ein Wahlkampfvideo der Linken besonders viel Aufmerksamkeit.

Zum Beitrag
(19 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Edward Snowdens Memoiren: Whistleblowing meets innovatives Verlags-Marketing

Snowdens Memoiren erscheinen nächtes Jahr
Quelle: pexels

Am 1. August 2019 setzte irgendwo in Russland jemand einen Tweet ab: »So I just completed an international conspiracy across twenty countries, and somehow the secret never leaked. On Constitution Day, the result will be on shelves worldwide.«

Dieser jemand, der da sein Buch namens »Permanent Record« ankündigt, ist Edward Snowden. Der einstige US-Geheimdienstmitarbeiter und spätere Whistleblower lebt nicht ganz freiwillig in Russland – und wo genau er sich im flächenmäßig größten Land der Erde aufhält, ist aus bekannten Gründen ungewiss.

Gegen den heute 36-Jährigen liegt in den USA Haftbefehl wegen Spionage vor. Vor sechs Jahren hatte Snowden dem renommierten US-Journalisten Glenn Greenwald und einem Team des britischen Guardian brisante Dokumente zugespielt, die die Dimension der Überwachung durch den US-Geheimdienst NSA öffentlich machten.

Seither ist viel passiert – oder vielleicht ist seither auch nicht so viel passiert.

Zum Beitrag
(18 Bewertung(en), Schnitt: 4,94 von 5)
post ratings loaderLoading...

Handelskraft Konferenz 2020 – Take Part. Connect. Level up.

Handelskraft Konferenz 2020
Jetzt Super-Early-Bird-Ticket sichern!

Es gibt viele verschiedene Arten von Intelligenz. Um im Digital Business zu bestehen und fundierte Entscheidungen treffen zu können, braucht es jedoch vor allem eine: die »digitale Intelligenz«. Die gute Nachricht: Jede Form von Intelligenz lässt sich trainieren.

Aus diesem Grund führt die Handelskraft Konferenz am 19. März 2020 in Stuttgart die Akteure des Digital Business bereits zum fünften Mal in Folge zusammen. Hier treffen Entscheider und Macher aufeinander. Menschen, die die Dinge, über die sie sprechen, auch tatsächlich umsetzen.

Zum Beitrag
(14 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Conversionrate-Optimierung – oder: Wie erzeuge ich mehr Traffic und mache mehr Umsatz?

Mit Conversionrate-Optimierung kann der umsatz deutlich gesteigert werden
Quelle: pexels

Wer sich im Onlinehandel versucht, stellt schnell fest: Von allein kommt der Erfolg nicht zustande. Und selbst wer ein paar Jahre lang erfolgreich im E-Commerce tätig war, sollte sich eine Frage immer wieder stellen: Wie kann mein Angebot noch besser werden?

Diese Frage hat unweigerlich andere im Gepäck: Was sorgt dafür, dass Besucher meines Online-Shops nicht nur auf meinen Seiten surfen, sondern auch einem Call-to-Action folgen? Wie sorgt man zeitgemäß dafür, dass Kunden nicht nur einmalig etwas bestellen, sondern dass sie Stammkunden werden?

Um diese Fragen intelligent zu beantworten und langfristig den Umsatz und die Kundenbindung zu steigern, ohne gleich einen riesen Relaunch zu forcieren, kann man ein paar Tipps beherzigen, um an den richtigen Stellschrauben zu drehen.

Zum Beitrag
(12 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

All Facebook Marketing Conference [Eventtipp]

afbmc, facebook, marketing, conference, social media
Quelle: allfacebook

Das »digitale Aushängeschild« ist heutzutage ein Must-have für Unternehmer und Unternehmen. Doch ein Profil auf einer der vielen Sozialen Netzwerke zu besitzen und seine erste Werbeanzeige zu schalten, bedeutet nicht automatisch, Beine hoch und Scheine zählen.

Was dazu gehört, um auch langfristig von Facebook, Instagram, Youtube, Snapchat, Twitter und Co. zu profitieren, erfahrt ihr auf der All Facebook Marketing Conference am 30. September im bcc Berlin.

Zum Beitrag
(12 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

So geht Content heute: CMS-Trends im Fokus

CMS Trends
Quelle: pexels

Kunden zum richtigen Zeitpunkt mit relevanten Inhalten zu versorgen, wird immer wichtiger. Dass Content-Marketing stetig an Bedeutung gewinnt, zeigen auch die Zahlen: Während die geschätzten Ausgaben für Content-Marketing in Deutschland im Jahr 2014 noch bei 96 Mio. Euro lagen, sollen sie bis 2020 auf 413 Mio. Euro ansteigen. Damit steigt auch die Anzahl der Unternehmen, die mit einem Content-Management-System arbeiten. Laut dem Marktforschungsunternehmen MarketsandMarkets wird der Markt für Enterprise-Content-Management-Systeme von 28,10 Mrd. US-Dollar im Jahr 2016 auf 66,27 Mrd. Dollar 2021 anwachsen – weltweit. Dabei entfallen die größten Marktanteile auf Nordamerika, doch Europa folgt an zweiter Stelle. Das stärkste Wachstum wird wiederum der Asian-Pacific-Raum (APAC) verzeichnen.

Das stetige Wachstum des Marktes führt dazu, dass Content-Management ständig im Wandel ist. Im Wesentlichen zeichnen sich aktuell zwei Entwicklungen ab.

Zum Beitrag
(11 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

MultichannelDay – Wie man über alle Kanäle hinweg online erfolgreich sein kann [Eventtipp]

Multichannel, E-Commerce, Multichannel Day, Marktplatz, Customer Journey, User Experience, InternetWorld Business, Michael Atug
Jetzt Tickets sichern!

Vor zehn Jahren mögen viele Unternehmer noch mit einem irritierten »Was?« auf das Stichwort Multichannel reagiert haben. Heute ist der Begriff Basiswissen, denn die meisten Händler haben verstanden, dass Kunden wie Könige behandelt werden wollen – und zwar über alle Kanäle hinweg.

Multichannel-Kundenansprache bedeutet also, dass sich Nutzer jederzeit, überall und am besten sofort über Produkte und Dienstleistung sowie über Meinungen anderer dazu informieren können. Und es impliziert, dass sie sich das entsprechende Produkt sofort kaufen oder die Dienstleistung sofort buchen können. Das gilt sowohl für die eine Richtung (online erkundigen, offline kaufen) sowie andersherum (sich im Geschäft beraten lassen, online kaufen). Ein einheitliches, nahtloses Kundenerlebnis auf allen Kanälen ist also nichts verblüffend Neues, sondern für viele Kunden schlicht zum gängigen Service geworden. Und doch ist diese Erwartungshaltung selbst für erfahrene Händlern mit großen Herausforderung verbunden. Und um diese besser zu meistern, dafür gibt es seit einigen Jahren eine Konferenz: Den »MultichannelDay«.

Zum Beitrag
(9 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...