International

Hier finden Sie Beiträge rund um das Thema International.
Kategoriesuche

»Neuralink«: Eine Wireless-Verbindung für unser Gehirn [Netzfund]

Quelle: Neurakink

Dass Elon Musk der Chef von Tesla ist, wissen sicherlich viele; dass er ebenfalls hinter dem Raumfahrtunternehmen »SpaceX« und der Tunnelbohrfirma »The Boring Company« steht, ist einigen vielleicht auch noch bekannt. Nur wenige wissen jedoch, dass Musk auch zu den Gründern des Neurotechnologie-Start-ups »Neuralink« gehört.

Das Unternehmen entwickelt einen Chip, genauer gesagt ein Brain-Computer-Interface, das die Kommunikation zwischen dem menschlichen Gehirn und einem Computer ermöglichen soll. Seit der Gründung 2016 war wenig über die Fortschritte des Start-ups an die Öffentlichkeit gelangt, doch im Juli 2019 hatte Musk im Rahmen einer Präsentation über einige Neuigkeiten zu berichten.

Zum Beitrag
(12 Bewertung(en), Schnitt: 4,83 von 5)
post ratings loaderLoading...

Plattform, Plattform und nochmals Plattform – Bequeme Nutzererfahrungen sind keine Frage der Branche

Plattform Kundenversprechen Handzeichen
Quelle: iStock
Plattform – echt jetzt? Ja. Das Buzzword des E-Commerce schlechthin, verliert eben nicht an Bedeutung. Im Gegenteil. Jeder will »Plattformer« sein. Die Frage für Marken, Händler und Hersteller lautet nicht mehr: Plattform – Ja oder Nein?, sondern auf welcher Plattform sie mitmischen. Die simple Antwort: Sei da, wo deine Kunden sind.

Und wo sind die Kunden? Sie sind da, wo ihnen die größte Auswahl an Produkten, Dienstleistungen und Services geboten wird. Sie sind da, wo sie aus diesem Angebot am einfachsten, am schnellsten und zum besten Preis wählen können. Sie sind da, wo Shopping zum Erlebnis wird. Denn das sind die Mehrwerte, um die es bei der Gestaltung einer herausragenden Nutzererfahrung – der heiligen Customer Experience – geht. Und über Plattformen sind Marken, Händler und Hersteller in der Lage, dieses Kundenversprechen zu erfüllen.

Was die Plattformen dieser Zeit so versprechen und warum sie damit so erfolgreich sind, möchten wir euch heute kurz vorstellen.

Zum Beitrag
(13 Bewertung(en), Schnitt: 4,62 von 5)
post ratings loaderLoading...

Mondlandung und Digitalisierung: Was 50 Jahre Moonwalk für das Digital Business bedeuten [5 Lesetipps]

Mondlandung und Digitalisierung historisches Foto
Quelle: Pixabay
Vor einigen Tagen schauten wir alle ehrfürchtig in den Himmel: Erst eine partielle Mondfinsternis am 16. Juli, dann ein riesiger orangefarbener Mond am 19. Juli und am 22. Juli 2019: 50 Jahre Mondlandung! Ein kleiner Schritt für … ein großer Schritt für … ihr wisst schon.

Das Netz sprudelt seither nur so vor Moon-Content. Wir nehmen das zum Anlass, aus den Lesetipps heute Content-Tipps zu machen und ausnahmsweise auch auf Videos und Podcasts zu verweisen. Außerdem wollen wir den Zusammenhängen von Raumfahrt und Digitalisierung nachspüren.

Zum Beitrag
(17 Bewertung(en), Schnitt: 4,47 von 5)
post ratings loaderLoading...

KI kann jetzt auch Whisky [Netzfund]

Alte Whisky Fässer in einem Keller
Quelle: Unsplash

Die Herstellung von Whisky ist ein komplexes Unterfangen und beruht auf jahrzehntelanger Erfahrung und Tradition. Sogenannte Master Blender versuchen sich an der perfekten Rezeptur. Neben den Zutaten sind die Wahl des Fasses und die Reifedauer Faktoren, die den Geschmack beeinflussen. Die schwedische Whisky-Brennerei Mackmyra hat nun erstmals in der rund 1000-jährigen Geschichte der Whiskyherstellung eine künstliche Intelligenz mit in den Expertenkreis der Master Blender aufgenommen. Zusammen mit Microsoft und dem finnischen Technologieunternehmen Fourkind hat die Brennerei den ersten KI-Whisky entwickelt.

Zum Beitrag
(15 Bewertung(en), Schnitt: 4,93 von 5)
post ratings loaderLoading...

PIM-Systeme auswählen: Der Datenhaushalt in bester Ordnung

PIM-Systeme auswählen Bild
Quelle: Pixabay
Die Wohnung sauber zu halten, ist ein bisschen leichter geworden in den letzten Jahren: Ein Saugroboter setzt sich, mit dem heimischen WLAN verbunden, in Bewegung und schlürf, schlürf, schlürf ist der Boden blitzeblank. Allerdings kann das Teil nicht klettern. Es kann auch nicht denken. Und so funktioniert das ganze nur, wenn dem IoT-Wichtel nichts im Wege liegt. Aufräumen muss man also auch im Zeitalter digitaler Innovationen meist noch selbst. An dieser Erkenntnis lässt sich auch etwas für Händler und Hersteller ableiten: Teure technische Lösungen bringen nicht viel, wenn die Datenqualität nicht in Ordnung ist.

Zum Beitrag
(15 Bewertung(en), Schnitt: 4,80 von 5)
post ratings loaderLoading...

Daten – digitales Gold im Überfluss [Netzfund]

daten digitales Gold
Quelle: pixabay
Wie sich mittlerweile schon auf dem ganzen Planeten rumgesprochen hat, werden Daten oftmals als »Gold des digitalen Zeitalters« bezeichnet. Allerdings teilen digitales und physisches Gold nicht alle Eigenschaften. Während das natürliche Goldvorkommen unseres Planeten immer weiter abgebaut wird, nimmt die Menge an digitalen Daten zu. Und diese Daten brauchen Platz.

Zum Beitrag
(17 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Online first oder second – Die Wege der Kunden sind ergründlich

Uhr an Arm auf einem Auto vor einem Autospiegel
Quelle: pexels

Mit der Digitalisierung des Handels entwickeln sich viele neue Geschäftsmodelle. Und noch immer gibt es Händler und Hersteller, die erst am Anfang oder an einem Wendepunkt ihres Web-Auftrittes stehen, ihre Konzepte überdenken, weiterentwickeln oder gar neugestalten müssen. Digitalisierung und Internationalisierung sind nicht nur Herausforderungen, sondern auch mehr denn je Chancen für Unternehmen, Mehrwerte auf Kunden– wie auf Businessseite zu schaffen und sich erfolgreich am Markt zu positionieren.

Zum Beitrag
(15 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

ISPO Digitize Summit [Eventtipp]

ISPO Digitize Summit Cover 2019
Quelle: ISPO Digitize
Digitalisierung und Sport? Unbedingt! Wie viele andere Branchen bleibt auch der Health- und Fitness-Sektor vom Wandel des digitalen Zeitalters nicht unberührt. Seit 2018 widmet sich der ISPO Digitize Summit als erste Digitalkonferenz für das Sportbusiness den Chancen und Herausforderungen, die Sportfachhandel und Sportartikelindustrie nutzen, respektive meistern soll(t)en. Am 03. und 04. Juli geht der Summit in die zweite Runde, um neue digitale Geschäftsmodelle und konkrete Lösungen zur Digitalisierung des Sportbusiness zu bieten.

Zum Beitrag
(13 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Partner Business is People Business – dotSource ist Stibo »Rising Star of the Year« [In eigener Sache]

Partner Business Award Stibo Connect 2019
StiboSystems verleiht dotSource den »Rising Star Award 2019«

Digital Business is People Business. Und wer im Digital Business erfolgreich sein will, braucht People um sich herum, die den Spirit teilen, die (gerne) gute Arbeit leisten, die offen sind für Ideen und für neue Wege. Zu diesen Menschen, die für Menschen entwickeln und designen, gehören neben den eigenen Mitarbeitern auch starke und vertrauenswürdige Partner, ohne die die nachhaltige Gestaltung digitaler Kundenbeziehungen nicht möglich wäre. Das spüren wir täglich und freuen uns umso mehr, dass wir nicht nur unser Partnernetzwerk in den letzten Jahren ausbauen konnten, sondern dass auch unsere Partner die Zusammenarbeit mit uns schätzen. So, wie der Profi für MDM-Lösungen StiboSystems, der uns als »Rising Star of the Year« auszeichnete. Vielen Dank StiboSystems. Wir sind immer noch hin und weg.

Zum Beitrag
(14 Bewertung(en), Schnitt: 4,64 von 5)
post ratings loaderLoading...

Salesforce Commerce Cloud sorgt für nahtlose Shoppingerlebnisse auf »EMP« [Case Study]

EMP Salesforce Commerce Cloud
Quelle: dotSource

Kunden erwarten nicht nur blitzschnelle Ladezeiten, sondern auch personalisierte Produktdarstellungen, um möglichst schnell genau das Produkt zu finden, nach dem sie suchen. Dabei spielt es keine Rolle, ob der Einkauf mobil oder am Desktop getätigt wird oder wie viele Menschen gerade ebenfalls auf die Website zugreifen. Der Einkauf über leistungsfähige Shops ist für Kunden heutzutage eine Selbstverständlichkeit.

Mit der Migration auf die Salesforce Commerce Cloud will der größte Versandhändler für Rock- und Entertainment-Merchandiseprodukte »EMP« diesen Ansprüchen noch besser gerecht werden. In der Zusammenarbeit mit dotSource wurde der Onlineshop migriert und die bestehende heterogene Systemlandschaft entschlackt.

Zum Beitrag
(18 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...