International

Hier finden Sie Beiträge rund um das Thema International.
Kategoriesuche

Connect – Digital Commerce Conference & Award [Eventtipp]

connect digital commerce, e-commerce, zürich, eventtipp, connect, zürich
Quelle: carpathia

Das Who is Who des Schweizer Handels trifft am 22. Mai wieder im Herzen von Zürich aufeinander. Bei der Connect – Digital Commerce Conference erwartet dich ein hochkarätiges Speaker-Lineup und Erfahrungsaustausch aus erster Hand. Im Anschluss an das Event findet die Verleihung des Digital Commerce Awards durch Carpathia statt.

Zum Beitrag
(4 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Marken werden zu (Service-)Plattformen: TOP-5-Commerce-Trends revisited [Teil2]

Marken als Netzwerker auf Service Plattformen Spinnennetz
Quelle: pixabay
Geht es um Trends, erwartet man meist den »neusten heißen Scheiss«. Dass viele der Trends, die das Digital Business bewegen, aber schon ziemlich lange existieren, wurde bereits im ersten Teil der Handelskraft-Retrospektive klar. Auch nach drei Jahrzehnten World Wide Web ändert sich nichts an den Maximen für erfolgreiches Business: Kundenzufriedenheit und damit langfristige Kundenbeziehungen.

Um diese auch erfolgreich zu gestalten, müssen Händler, Hersteller und Verlage ihre eigene Digitale DNA schreiben und das bedeutet eben auch, Trends mit sehr langem Atem für sich, ihre Unternehmensziele UND ihre Zielgruppe zu erkennen, wiederzubeleben, (neu) zu denken und daraus Innovationen zu machen. Einer dieser Klassiker-Trends sind: Plattformen. Dass dieses Thema immer noch, nein 2019 erst Recht, Hochkonjunktur hat, zeigen wir euch heute im zweiten Teil der Artikelreihe: TOP-5-Commerce-Trends revisited.

Zum Beitrag
(8 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Digital Business ist mehr als E-Commerce: TOP-5-Commerce-Trends revisited [Teil 1]

Trends revisited PC Monitor und Tastatur vintage
Quelle: pixabay

Der Frühling ist da. Nicht selten ist der Umbruch in die vorsommerliche Jahreszeit Anlass für Viele, aufzuräumen, umzuräumen, auszumisten und sich neu zu orientieren und sortieren. Alten Kram wegwerfen oder behalten? Jeder kennt es, es gibt einfach bestimmte Dinge, von denen man sich nicht trennen kann (und sollte!), egal wie alt sie sind.

Ähnlich ist es bei Trends. Auch im Digital Business existieren Klassiker, die nach über 20 Jahren nichts an Wert verloren haben und definitiv nicht in die »Kann-Weg-Kiste« gehören. Welche Trends das sind, und warum es so wichtig ist, sie auch nach all der langen Zeit immer wieder zu bringen, zu betonen und im Rahmen der aktuellen Gegebenheiten wieder zu beleben, möchten wir euch in den kommenden Wochen vorstellen.

Zum Beitrag
(18 Bewertung(en), Schnitt: 4,89 von 5)
Loading...

Netzfund: April, April – Die schrägsten Aprilscherze der Tech-Riesen

Aprilscherz Tech-Giganten
Quelle: flickr

Deutschland – Es ist Montag, der 01. April 2019. Millionen von Menschen erwachen aus ihrem verdienten Schlaf und wollen mit der gesammelten Energie aus dem Wochenende in die neue Arbeitswoche starten. Doch dann: Der Partner oder die Mitbewohnerin entdeckt einen kleinen Fleck auf dem frisch angezogenem Hemd. Voller Panik wandert der Blick runter zum vermeintlichen Tatort. Und schon ist es passiert. Man ist dem wohl klassischsten Aprilscherz ever auf den Leim gegangen.

Aber nicht nur diese plakativen Scherze warten am ersten Tag des Aprils auf die ahnungslosen Opfer. Große Tech-Konzerne finden ihren alljährlichen Spaß darin, mit lustigen und ideenreichen Scherzen ihre Anhängerschaft zu unterhalten. Wer gewinnt in diesem Jahr wohl den Award für den besten Aprilstreich?

Zum Beitrag
(19 Bewertung(en), Schnitt: 4,89 von 5)
Loading...

Netzfund: Samsung Smartphone sagt professioneller Hardware den Kampf an

Samsung Smartphone Jimmy Fallon
Quelle: YouTube

Ob den Terminkalender, das Festnetztelefon, die Schnappschusskamera oder teilweise den Computer – ein Smartphone ersetzt heute viele Geräte und erleichtert unser aller Leben. Neuerdings unterstützen die kleinen Superrechner auch bei der Produktion von TV-Inhalten oder Musikvideos. Jimmy Fallon´s preisgekrönte »Tonight Show« wurde dafür zu einer Dauerwerbesendung beim amerikanischen TV-Sender NBC.

Zum Beitrag
(20 Bewertung(en), Schnitt: 4,80 von 5)
Loading...

Mit KI zu noch mehr Personalisierung und Service – So schaffen Marken echte Mehrwerte

KI Service Starbucks Logo Drive Thru Schild
Quelle: pixabay
Intelligente Sprachassistenten, vorausschauende Warenkörbe, smarte Mobilität – neue Technologien setzen überall dort Maßstäbe, wo sie das Nutzererlebnis bequemer machen. Seien es eine flexiblere Interaktion, schnellere Kaufabwicklung oder kürzere Wartezeiten. Mit der Erfüllung dieser Bedürfnisse etablieren sich zugleich neue Erwartungshaltungen, die vom Nutzer auf verschiedene Bereiche seines Alltags übertragen werden. Welche das sind und wie Künstliche Intelligenz dazu beiträgt, diesen immer besser gerecht zu werden, möchten wir euch heute anhand verschiedener Use Cases zeigen.

Zum Beitrag
(13 Bewertung(en), Schnitt: 4,85 von 5)
Loading...

Netzfund: Maßgeschneiderte Kleidung aus der App

Maßgeschneiderte Kleidung per App
Quelle: Zozo

Seine Kleidung bequem unterwegs in der Bahn per App oder zu Hause am Desktop zu bestellen, ist heute für viele Standard. Damit die neue Jeans oder der hippe Pullover auch ja passen, werden häufig gleich mehrere Größen bestellt. Der Rückversand ist ohnehin kostenlos. Das macht uns Deutsche zum Retouren-Europameister. Allein beim Retourenbetrieb der Hermes Fulfilment kommen täglich rund 100.000 Artikel zurück. Dass das auf die Kosten der Umwelt und der Unternehmen geht, brauchen wir hier sicherlich nicht zu diskutieren. Die App Zozo hat für diese Herausforderung einen cleveren Ansatz. Sie entwickelt passgenau zugeschnittene Kleidung ohne Einsatz eines Maßbandes, sondern allein per App.

Zum Beitrag
(18 Bewertung(en), Schnitt: 4,89 von 5)
Loading...

ECC-Forum: Kundenfokus total in B2C- und B2B-Commerce [Eventtipp]

ECC_Forum 2019 Galeriebild
Quelle: ECC-Forum
Den Kunden in das Zentrum aller Bemühungen stellen. Alle Methoden und Prozesse aus Kundensicht optimieren. Kundenansprüchen entlang der gesamten Customer Journey auf allen Kanälen gerecht werden. Kunden persönlich ansprechen. Kunden individualisierten, hochwertigen Content bieten. Kunden das Online-Erlebnis so einfach und nahtlos, wie möglich gestalten. Egal, ob B2C oder B2B: Kaum eine Maxime wird so oft gepredigt, diskutiert und immer wieder aufs Neue geprüft wie Kundenfokus. Zu Recht. Wie diese Theorie in der B2C- und B2B-Praxis aussieht, erfahrt ihr am 03. und 04. April beim ECC-Forum in Köln.

Zum Beitrag
(19 Bewertung(en), Schnitt: 4,89 von 5)
Loading...

Der Staat als digitale Plattform – Use Cases Estland und Singapur

Bürokratie in der Cloud Grafik Trendbuch Digitale DNA
Quelle: dotSource
Schon beim Gedanken an »deutsche Bürokratie« ist man schnell genervt. Ganz zu schweigen von der Langsamkeit und der Komplexität, die einen erwarten, wenn man sich mit ihr auseinandersetzt. Doch das muss nicht sein. Digitalisierung kann
erheblich dazu beitragen, dass Bürokratie niemanden mehr anstrengt.

Zum Beitrag
(18 Bewertung(en), Schnitt: 4,94 von 5)
Loading...

Netzfund: App ruft Krankenwagen

App, die Krankenwagen bestellt
Quelle: pixabay

Flinke Uber-Taxis, heiße Pizzen oder schwere Wocheneinkäufe: Mittlerweile können wir alles bequem per App bestellen. Nagut, »alles« ist wahrscheinlich ein wenig übertrieben. Aber seit einiger Zeit können die Menschen in Nairobi im Notfall einen Krankenwagen oder die Feuerwehr mobil und schnell via Handy rufen. Die sonst so üppige Wartezeit von über zwei Stunden wird dank der App »Flare« klar reduziert. Diesen für uns schon selbstverständlichen Luxus können sich allerdings nur wenige Einwohner in Kenia leisten.

Zum Beitrag
(13 Bewertung(en), Schnitt: 4,92 von 5)
Loading...