Messen & Events

K5, dmexco oder etailment Summit – Handelskraft beziehungsweise die dotSource ist auf zahlreichen Messen und Events vertreten. Mit ausführlichen Nachberichten tragen wir die wichtigsten Erkenntnisse und Ereignisse einzelner Messen und Events zusammen und ziehen einen Mehrwert aus besuchten Veranstaltungen. Auch das Handelskraft E-Commerce Frühstück sollte ein fester Termin im Kalender von E-Commerce-Interessierten sein. Das hauseigene Frühstück findet mehrmals im Jahr in unterschiedlichen Städten, wie Zürich oder München, statt. Hier teilen wir das Wissen, welches uns als Fachblog für die E-Commerce-Branche auszeichnet. Als Referenten treten regelmäßig promintente Vertreter in ihrem Bereich auf, wie beispielsweise Martin Gross-Albenhauen oder Jochen Krisch.

Kategoriesuche
Durchsuchen Sie diese Kategorie.

PIM-Systeme werden zum Muss in der Baubranche

Verfasst am 11. Oktober 2018 von .

Werkstatt

Ein gutes Produktinformationsmanagement (kurz PIM) ist im E-Commerce so wichtig wie der Hammer beim Handwerk. Doch auch im Handwerk hat man die Bedeutung eines guten PIMs längst erkannt: So hat der Weltmarktführer im Handel mit Montage- und Befestigungsmaterial Würth es schon vor Jahren geschafft, zusammen mit StiboSystems Struktur und Ordnung in seine breite und internationale Produktpalette zu bekommen. Denn jeder Handwerker weiß: Ohne Ordnung im eigenen Werkzeugkasten ist alles nichts.

Weiter


Fünf Trends im B2B E-Commerce: Was bringt das Plattform-Zeitalter?

Verfasst am 4. Oktober 2018 von .
Photo by Anthony Ginsbrook on Unsplash

Photo by Anthony Ginsbrook on Unsplash

Das Zeitalter der Plattformen ist angebrochen – nicht nur im B2C, sondern auch im B2B-Commerce. Dies war die Zentrale Aussage des ECC-Forums, das wir am 27. September 2018 in den BALLONI Hallen, Köln besucht haben. Auf dem Event lauschten wir den Vorträgen großer Hersteller und Händler wie Conrad Electronic und Gabor Shoes. Darüber hinaus tauschten wir uns mit vielen Händlern, Herstellern und Digitalexperten über die neuesten Entwicklungen im E-Commerce aus. Das alles half uns dabei, fünf aktuellen Trends im Plattform-Zeitalter für euch auszumachen:

Weiter


»E-Commerce wird leise – warum erfolgreiches E-Business kein Shopsystem mehr braucht« [Webinar]

Verfasst am 2. Oktober 2018 von .

Nicht einmal 30 Jahre ist es her, da revolutionierten Garagen-Ideen die Art und Weise, wie und vor allem wo wir einkaufen. »Alles nur einen Klick entfernt« war das Motto einer neuen aufregenden Ära. Doch die lauten Zeiten sind vorbei. Das Internet ist inzwischen kein Paralleluniversum der ungeahnten Möglichkeiten mehr, welches wir hin und wieder betreten und E-Commerce nicht mehr das aufregende Abenteuer, das einer bunt flimmernden Plattform bedarf, damit auch der letzte Nutzer begreift, dass er tatsächlich da ist – in den Weiten des Internets. Hier sind wird längst heimisch.

Weiter


UX-Day 2018 [Eventtipp]

Verfasst am 1. Oktober 2018 von .

Quelle: UX-Day

Quelle: UX-Day

Gutes Design ist weder Zufall noch Geniestreich. Damit es am Ende intuitiv, bunt und wie von Zauberhand zugeht, wird nach den Grundsätzen des »Human Centered Design Process« gearbeitet. Damit nicht genug fordert uns der digitale Wandel jeden Tag, ja gar jede Minute aufs Neue, zeitgemäß zu denken, handeln, und designen. Um sich immer über die aktuellsten Trends und Innovationen auf dem Laufenden zu halten, bietet die UXD-Crowd Events für Input, Austausch und Weiterentwicklung an. So auch der UX-Day vom 10. bis 12. Oktober in Mannheim.

Weiter


All Facebook Marketing Conference 2018 [Eventtipp]

Verfasst am 28. September 2018 von .

AllFacebook 2018

Quelle: risingmedia

Jedes Unternehmen hat die Möglichkeit, heute online präsent zu sein. Doch da sein, heißt noch nicht, erfolgreich sein. Wie kann man also aus dem Auftritt im World Wide Web das Beste herausholen? Die Antwort lautet immer öfter: Content-Commerce und Social Media. Von Snapchat bis Instagram, von Content Creation bis Video Content, und von Social Advertising bis Community Management – die Möglichkeiten sind grenzenlos. Welche für das eigene digitale Projekt die passende ist, erfahrt ihr am 08. Oktober auf der All Facebook Marketing Conference in Berlin.

Weiter


Inspiration to take away – Der Growth Marketing Summit [Recap]

Verfasst am 27. September 2018 von .

Ob Konferenz oder Summit – die Events im E-Commerce werben mit einer Vielzahl an Themen, einer großen Auswahl an Top-Speakern und Möglichkeiten zum Netzwerken. Ob sich die großen Ankündigungen dann bewahrheiten, merkt man als Aussteller, Referent oder Besucher erst, wenn man vor Ort war.
 
Ein Lob an die Veranstalter, denen es gelingt, ihre eigene Werbetrommel dezent mitzurühren, anstatt das ganze Event für »Wir sind die geilsten«-Overkill zu sorgen, denen es gelingt, für hochwertigen Input, wahres Outcome und einem Lächeln im Gesicht auch weit nach dem Ende der Veranstaltung zu sorgen. Gibt es tatsächlich, wie euch das Recap über die Growth Marketing Summit zeigen wird.

Weiter


Humanismus reloaded – und zwar dank und nicht trotz Digitalisierung

Verfasst am 26. September 2018 von .

Tafel What's NEXT

Quelle: pixabay

Käfigeier aus dem Discounter oder die faire (vor Allem zu den Hühnern) Variante vom Biobauern? Wie wir uns beim Lebensmittelkauf entscheiden, hängt davon ab, worauf wir am meisten Wert legen: Preis oder Gewissen.

Wir wissen in beiden Fällen, was wir tun, was hinter den verschiedenen Eierstempeln steckt und entscheiden uns dennoch, respektive erst Recht bewusst für das ein oder andere. Es liegt also in unserer Verantwortung, wie wir mit einem angebotenen Produkt umgehen und was unser Verhalten für Konsequenzen hat. Können wir das von unseren Daten auch behaupten? Wissen wir, was damit passiert, wenn wir uns bei all den »free accounts» registrieren, bei all den Cookie-Belehrungen einfach zustimmen, nur um schnell weiter zu surfen, streamen und shoppen?

Weiter


Take Part. Connect. Level Up. Die Handelskraft Konferenz 2019

Verfasst am 18. September 2018 von .
Quelle: dotSource

Quelle: dotSource

Stein auf Stein – Was seit jeher für den Bau eines Hauses gilt, trifft auch für den Auf- und Ausbau digitaler Projekte zu: step by step – denn längst geht es nicht mehr darum, zu erkennen, dass die Zukunft digital ist. Dieser Grundstein ist gelegt. Vielmehr dreht es sich um die entscheidenden Schritte nach der Grundsteinlegung, um Weiterentwicklung, Um- und Ausbau. Genau an diesem Punkt der Digital Experience möchten wir uns mit den Teilnehmern der Handelskraft Konferenz 2019 in Frankfurt am Main treffen.

Weiter


»B2B-Marktplätze in der Plattformökonomie« – Handelskraft Digital-Frühstück in Düsseldorf [RECAP]

Verfasst am 17. September 2018 von .

HK Digitalfrühstück Düsseldorf

Handelskraft Digital-Frühstück in Düsseldorf

B2B-Marktplätze werden kontrovers diskutiert. Stellen sie eine Chance oder ein Risiko für Hersteller und Großhänder dar? Ist es wichtig, auf so vielen Plattformen wie möglich präsent zu sein? Welche Marktplätze sollten angesprochen werden? Wie können auch spezialisierte Anbieter der Marktplatz-Vielfalt etwas entgegenstellen? Dies sind große Fragen, doch eins ist klar: Auch im Daily Business des B2B werden Nutzererfahrungen immer wichtiger. Denn sie sind es, die  immer mehr an den Komfort der B2C Welt gewöhnt sind und diesen auch im B2B erleben möchten.

Weiter


»B2B-E-Commerce im Plattformzeitalter – Chancen und Konzepte« auf dem ECC-Forum 2018 [Eventtipp]

Verfasst am 12. September 2018 von .

Quelle: IFH-Köln

Quelle: IFH-Köln

»B2B-E-Commerce im Plattformzeitalter – Chancen und Konzepte«: Der Titel der diesjährigen Ausgabe des ECC-Forums macht seinem Namen am 27. September 2018 alle Ehre. Denn bei dem Leitevent für digitalen Handel erfahren Händler und Hersteller nicht nur, wie sie von Plattformen profitieren können, sondern auch, wie sie mit Amazon Business, Alibaba und Co. erfolgreich mithalten. Und das natürlich First Hand.

Weiter


Startseite zurück zur Startseite