Neuer Dienst für Onlinewerbung in Web2.0-Angeboten am Start

ad20www.ad20.de vermarktet Onlinewerbung speziell für Web2.0-Angebote.

Wie wir mit unserem Blog inhaltlich verdeutlichen, bietet Web2.0, das Mitmach-Internet, für die Nutzer zahlreiche neue Möglichkeiten: Blogs, Social Networks, Videoplattformen oder Social Commerce Angebote. Für Betreiber und Werbeindustrie stellt das Web2.0 dadurch ganz neue Herausforderungen:

Die Art der Kommunikation ist keine Einbahnstraße hin zum Kunden mehr. Virale Effekte entstehen aus Dialogen der Nutzer untereinander. Die Web2.0 Plattformen wiederum verzeichnen zum Teil exponentiellen Mitgliederzuwachs, haben aber bislang kaum Möglichkeiten entwickelt, ausreichend Einnahmen zu erzielen. Der Gründer von www.ad20.de, Jens Kunath, über seine Initiation:

» Wir werden den neuen Web2.0 Plattformen Möglichkeiten der Monetarisierung bieten und gleichzeitig den Werbetreibenden werbewirksame Kommunikationsmöglichkeiten an die Hand geben, die den neuen Anforderungen des Mitmach-Web gerecht werden. «

Gerade der Bereich Widgets – eine intelligente dynamische Werbeform – ermöglicht dem Benutzer des Widgets, zum Beispiel seinen Produktkonfigurator selbst aktiv zusammenzustellen.
Im eingebundenen Widget-Fenster auf der Website können die Benutzer dann nur die Produkte sehen und anklicken, die vorher konfiguriert wurden. Ich sollte darüber einen eigenen Artikel schreiben, mit dem Titel:

Widgets – Was macht sie so heiß für Website-Betreiber und Website-Benutzer.

Quelle: sichelputzer.de

(noch keine Bewertung)
post ratings loaderLoading...