UX-Design im B2B mit Zukunft: Die Leipziger Messe setzt auf Living Styleguides und optimiert damit mehr als nur den Webauftritt

Leipziger Messe Success Story
Success Story jetzt kostenlos herunterladen!

Ob für Reisebegeisterte die »Touristik & Caravaning«, für kleine und große Spielkinder die »modell-hobby-spiel« oder die traditionsreiche Buchmesse im Frühjahr: Leipzigs Messe bietet eine bunte Vielfalt an beliebten Veranstaltungen. Um den Web-Auftritt der Leipziger Messe noch attraktiver und moderner zu gestalten, wurde das dotSource Design-Team ins Boot geholt.

Der Clou: Die Elemente der neuen Gestaltung lassen sich nicht nur für die eigene Seite der Leipziger Messe, sondern auch für einzelne Events passgenau mit dem jeweiligen CI anwenden. So entsteht eine rundum stimmige und nutzerfreundliche Weblandschaft.

UX-Design im B2B: Frische Optik für die Messe Leipzig

Leipzig hat als Messestadt eine jahrhundertelange Tradition. Dass man sich aber darauf im schnelllebigen Event-Business nicht ausruhen kann, weiß auch die Messe Leipzig GmbH, die zu den zehn führenden deutschen Messegesellschaften gehört. Gemeinsam mit dotSource hat sich das Unternehmen für die digitale Zukunft gerüstet. Kern davon ist der neu gestaltete Webauftritt als zentraler Touchpoint in der Customer Journey für Ausstellerinnen und Aussteller, Besucherinnen und Besucher sowie sämtliche Dienstleister und Stakeholder.

Die Leipziger Messe wünschte sich einen unverwechselbaren, modernen Webauftritt, der die bestehende Corporate Identity (CI) respektiert und weiterentwickelt. Das neue Design der Website rückt deshalb das markante Blau des berühmten Logos mit dem »Doppel-M« in den Vordergrund. Wiedererkennungswert: check!

Das User-Experience-Design-Team von dotSource entwickelte dazu passend einen frischen Look mit klarer Navigationsstruktur, zurückhaltender Typographie und verbesserter Übersicht. Außerdem wurden neue Features, wie ein umfangreicher Veranstaltungskalender, in die Website integriert.

UX-Design im B2B: dank Living Styleguide vielseitig einsetzbar

Die Weblandschaft der Messe Leipzig ist allerdings noch viel umfassender. Je nachdem, welche Messe geplant ist, entstehen auch individuelle Webauftritte für die jeweiligen Events. Deshalb funktioniert das Gestaltungskonzept als eine Art Baukastensystem aus verschiedenen Design-Elementen.

Die Hauptfarbe der Seite verändert sich dann entsprechend der Corporate Identity (CI) für das jeweilige Event. Dadurch funktioniert das Design auch für andere Messen und kann durch den modularen Aufbau von der Leipziger Messe leicht verändert und vor allem nachhaltig in die Zukunft genutzt werden.

Als zentrale Sammlung aller Bausteine des neuen Webdesigns entwickelte dotSource einen sogenannten Living Styleguide: So behält man im Backend des Content-Management-Systems den Überblick über alle Design-Komponenten, kann einfach neue Unterseiten anlegen und eben auch mandantenspezifisch die Farben variieren.

UX-Design im B2B für nutzerfreundliche Websiten

Leipziger Messe Success StoryIn der brandneuen Success Story Leipziger Messe. Mit Redesign zur neuen Website mit zeitgemäßem Auftreten erfährst du, wie

  • du dein Unternehmen mit einer modernen Weblandschaft repräsentierst
  • dein Markenauftritt von einem Living Styleguide profitiert
  • mit frischem Look & Feel für Begeisterung bei deinen Kundinnen und Kunden sorgst

Fülle jetzt das Formular aus und erhalte die Success Story kostenlos in deinem Postfach!

(9 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Schreibe einen Kommentar