Nach nur 4 Jahren: Physiker separiert Keks von Milchcremefüllung

Verfasst am 1. März 2013 von .

Männer und Oreo-Kekse, das passt einfach nicht zusammen. Kekse, die man in Milch tunkt, lassen sich auf keine für das starke Geschlecht vertretbare Weise essen. Und dann noch diese Creme…

Physiker und Werbetexter David Neevel hat sich für die letzten 4 Jahre mit diesem Problem auseinandergesetzt und stellt im folgenden Video seine Lösung vor: Eine Maschine, die für ihn die Kekse von der Milchcremefüllung trennt. Nun kann er (mit vertretbarem technischen Aufwand) Kekse essen, wie er sie mag.

Oreos essen und dabei 100% männlich wirken, endlich ist es möglich.

Männer statt kleiner Mädchen – ob jetzt der Imagewechsel der US-Keksmarke bevorsteht? Dieses virale Video lässt es zumindest vermuten, weitere “Oreo Separator Machine” Videos sollen folgen.

Wir gratulieren “Physiker” David jedenfalls zu dieser fantastischen Erfindung und wünschen Euch ein schönes Wochenende!

(4 Bewertung(en), Schnitt: 3,00 von 5)
Loading...
Kommentare deaktiviert für Nach nur 4 Jahren: Physiker separiert Keks von Milchcremefüllung

Kategorie: Netzfund der Woche


Kommentarfunktion ist deaktiviert

Startseite zurück zur Startseite