Salesforce-Portfolio: Auf dem Trail zum Unternehmenserfolg [dotCast]  

Salesforce-Portfolio_Handelskraft
Neue dotCast Folge: Jetzt Reinhören!

Einige wenige weiße, wohlgeformte Wolken am blauen Himmel. Damit verbinden wir: Schönes Wetter – und vielleicht Zeit für Entspannung, schließlich können wir gerade nach oben schauen. Eine blaue Wolke aber mit weißer Schrift? Das ist das Logo von Salesforce, eines der größten Technologieunternehmen der Welt.  

Was zeichnet das Salesforce-Portfolio aus? Welche Lösungen hält die blaue Wolke mit weißer Schrift bereit? Und welchen Umfang und Stärken hat dieses Portfolio? All das erfahrt ihr in der neuen Folge des dotCast Folge. 

Salesforce Know-how meets Rechtsexpertise

Unser Gast im dotCast, Matthias Haupt, ist Business Unit Leader bei dotsource und in dieser Funktion insbesondere für Salesforce-Projekte zuständig. Matthias wollte ursprünglich gar nicht Techie werden, sondern Jurist und hat ein rechtswissenschaftliches Studium absolviert – und dann nochmal Wirtschaftsinformatik studiert. Er kennt sich also nicht nur mit Code bestens aus, sondern auch mit allem, was eine Lösung und ihre Lizenzverträge spannend macht. 

Salesforce war immer schon cloudbasiert

Wir streifen im Podcast mit Matthias durch die Geschichte des Tech-Riesen Salesforce: Seinen Ursprung hat der Tech-Riese in einer Wohnung in San Francisco. Dort wurde um die die Jahrtausendwende ein neuartiges, weil cloud-gehostetes Customer-Relationship-System, entwickelt und zur Marktreife gebracht. Über die großen Erfolge und wichtigsten Akquisen – darunter ein E-Commerce-System namens Demandware für den B2C-Markt mit großen Fashion-Kunden. Bis hin zu den jüngsten Entwicklungen am Horizont der blauen Cloud. 

Salesforce-Portfolio: Was es auszeichnet

Mittlerweile hat Salesforce auch spannende Lösungen für den B2B-Markt in petto, der CRM- und Marketing-Automation-Sektor wächst und wächst und Kunden, die ihre Sales- und Service-Aktivitäten mit Salesforce optimieren, profitieren nicht nur von fortschrittlicher Technologie, sondern auch von einer einzigartigen Marktbegleitung, wie Matthias es nennt.  

Denn auch wenn da hörbar ein kritischer Geist spricht, spricht vor allem ein Begeisterter: begeistert davon, wie sich Salesforce für das Wohl seiner Kunden interessiert und begriffen hat, dass man auch als Bestandteil der Systemlandschaft dann den größten wirtschaftlichen Erfolg hat, wenn das nutzende Unternehmen erfolgreich ist.  

Salesforce bietet einzigartiges Weiterbildungskonzept

Außerdem erklärt Matthias im Podcast, wie Salesforce auf Coder-Ebene dafür sorgt, dass man sich aus- und weiterbildet. Er beschreibt, wie Weiterbildung als sogenannter Trail funktioniert, welche Rolle niedliche Stofftiere dabei spielen und wie es sich anfühlt, wenn Weiterbildung und Zertifikatserwerb eher einem Computerspiel gleichen. 

Allein deswegen solltet ihr euch unseren kleinen Einblick in das vielfältige Salesforce Universum nicht entgehen lassen. Hört rein, erfahrt mehr über die Lösungen des Tech-Riesen und lasst euch für euer Digital Business inspirieren.  
 

Salesforce-Stories sind Erfolgsstories: Best Practice jetzt kostenfrei herunterladen!

Beispiele für gelungene Salesforce-Projekte gibt es viele: Im B2B etwa Röchling oder MEVACO, im B2C ESPRIT oder Britax. Im Bereich Marketing-Automation und CRM etwa Berge & Meer oder Fujifilm. Eine Sammlung erfolgreicher Salesforce Projekte findet ihr in unseren »Best Practices CRM – Digital-Experience mit Salesforce – Know-how aus einer Hand«. Füllt jetzt das Formular aus und erhaltet euer kostenfreies Exemplar!

(7 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Schreibe einen Kommentar