Infografik: 10 Tipps für den perfekten mobilen Newsletter

Verfasst am 3. Juli 2014 von .

Mobilen Newsletter optimierenDie E-Mail ist einfach nicht totzukriegen. Im Gegenteil, durch das Smartphone erhält sie sogar noch weiter Auftrieb. Über die Hälfte der Mails werden inzwischen über mobile Endgeräte abgerufen.

Ein guter Grund, den mobilen Kontext bei der Gestaltung von Newslettern und Mailings in den Fokus zu rücken. Die untenstehende Infografik von Litmus nennt zehn Hebel:

  1. Größere Schrift: Im mobilen Kontext sollten Schriften größer sein als auf dem Desktop. Mindestens 14px sind empfehlenswert.
  2. Breite optimieren: Viele mobile Betriebssysteme passen die Breite von Inhalten nicht der Screenbreite an, daher bietet es sich an, die Begrenzung selbst vorzunehmen, zwischen 320 und 550px.
  3. Call to Action: Der darf auch mobil nicht fehlen und sollte mittig platziert und ausreichend groß sein (mindestens 44 x 44px).
  4. Vereinfachen: Um das Design aufgeräumt zu halten, sollten Sub-Navigationen oder Social-Media Buttons hinterfragt werden.
  5. Bilder beachten: Hier muss auch der Fall, dass diese ausgeblendet oder nicht geladen werden, beachtet werden. Daher sollte ausreichend Text vorhanden sein.
  6. In der Kürze liegt die Würze: Das gilt für Texte und Bilder.
  7. Layout: Ein mobiler Newsletter sollte einspaltig gehalten sein.
  8. Links kenntlich machen: Mit schlichten Effekten wie Schatten sollte auch ohne Hover deutlich werden, was klickbar ist und was nicht.
  9. Für den Finger optimieren: Nicht nur Schriften, auch Abstände und Buttons müssen für die Bedienung auf dem Touchpad vergrößert werden.
  10. Ergonomie: Das Smartphone wird häufig nur mit einer Hand bedient, wichtige Buttons sollten daher bequem erreichbar sein.
Mobile E-Mail Infografik

Grafik: Litmus

(4 Bewertung(en), Schnitt: 4,75 von 5)
Loading...
Kommentare deaktiviert für Infografik: 10 Tipps für den perfekten mobilen Newsletter



Kommentarfunktion ist deaktiviert

Startseite zurück zur Startseite