Amazon Business: So funktioniert das Prinzip Amazon auch für B2B

Verfasst am 30. April 2015 von .

B2B ist eine harte Nuss, das haben Google und Amazon lernen müssen. Die beiden Erst-Versuche “Google Shopping for Suppliers” und “Amazon Supply” sind Geschichte. Doch während Google kein Nachfolgeprojekt vorstellte, macht Amazon nun richtig Ernst und schickt “Amazon Business” ins Rennen.

Nach dem ersten Straucheln hat Amazon offenbar wieder zu sich selbst gefunden: Gab man sich mit Amazon Supply betont steril, zahlt Amazon Business voll auf “The Amazon Experience” ein. Und noch mehr, wie das Intro-Video erklärt:


Das Versprechen: Das Prinzip Amazon + B2B-Funktionen

Amazon weiß um seine USPs und macht im Video deutlich, dass diese gewohnten Benefits nun genauso im B2B zu erwarten sind: Ein Einkaufserlebnis, das schnell, verlässlich, einfach und zu guten Preisen verläuft und bei dem dank des Marktplatzmodells auf das Angebot vieler Händler zugegriffen werden kann.

Hinzu kommen weitere B2B-spezifische Funktionen:

It’s the same Amazon you know, plus tools and solutions to make business purchases easier und more cost effective than ever before.

Konkret heißt das …

  • Track Orders
  • Approve Spending
  • Assign PO Numbers
  • Choose who can place orders
  • Shared Payment Accounts and Shipping Adresses
  • Free Two-Day-Shipping
  • Special Pricing on select Items

Weitere Informationen finden sich auf der offiziellen Infografik zu Amazon Business:

Infographic-Amazon-Business

Grafik: Amazon Press

Amazon wildert im 1 Billionen-B2B-Markt der USA

Amazon begibt sich in den Wettbewerb mit Staples und Costco um den eine Billionen Dollar großen B2B-Markt in den USA. Hier konnte Amazon Supply mit gerade einmal 500.000 Produkten nicht auftrumpfen. Da nun wie im B2C auf das Marktplatz-Modell gesetzt wird, sollte sich die Zahl der verfügbaren Produkte schnell erhöhen.

Das sind also sehr schlechte Nachrichten für die Konkurrenz. Und es könnte noch schlimmer kommen: Noch hat Amazon kein Äquivalent zu Prime für B2B vorgestellt – noch!

Wann Amazon Business nach Deutschland kommt, ist bisher nicht bekannt.

Bessere Rankings mit Amazon

whitepaper-bessere-rankings-auf-amazon-cover Unser aktuelles Whitepaper »Bessere Rankings auf Amazon« zeigt ausführlich wie man mit Amazon-SEO Produkte für Deutschlands beliebteste Produktsuchmaschine optimiert. Umfangreich wird auf die verschiedenen Stellschrauben eingegangen, mit denen Inhalt-, Performance- und indirekte Faktoren optimiert werden können, um die Conversion-Rate zu erhöhen. Händler und Hersteller können den Ratgeber hier zum kostenlosen Download anfordern.

(4 Bewertung(en), Schnitt: 4,00 von 5)
Loading...
Kommentare deaktiviert für Amazon Business: So funktioniert das Prinzip Amazon auch für B2B



Kommentarfunktion ist deaktiviert

Startseite zurück zur Startseite