Einfach mal den Blogtitel ändern – Herzblut statt Online Marketing auf excitingcommerce

Verfasst am 3. September 2015 von .

excitingcommerce

Als ich unserem SEO-Experten erzählte, dass man bei excitingcommerce mal eben den Blogtitel geändert hat, von “Exciting Commerce” zu “10 Jahre Exciting Commerce”, fiel der fast vom Stuhl. Absolutes Gift aus Online Marketing Sicht! Tja, im zehnten Jahr ist das eben nicht die oberste Priorität und der Blog brummt dennoch mehr denn je.

Wenn wir einmal beim Thema sind …

Heute in einer Woche beginnt die K5, das Klassentreffen der Branche. Bereits zur fünften Ausgabe verlässt man sich nicht mehr auf das bewährte Konzept. Aus der Konferenz wird eine Doppelkonferenz, für die Programmgstaltung hat sich Jochen Krisch die Brancheninsider Alexander Graf, Dr. Florian Heinemann und Lars Jankowfsky ins Boot geholt. Mit dem 20 minütigen Face-to-Face Gespräch, dem Experten Lunch sowie dem Vorprogramm “E-Commerce Unplugged” hat man sich einiges einfallen lassen.

Wir freuen uns, Teil davon zu sein – gemeinsam mit Martin Groß-Albenhausen und Trusted Shops frühstücken wir am Morgen der K5 und sprechen dabei über das Thema »Cross-Channel-Journeys verstehen und optimieren«. Bisher sind 32 Gäste dabei, darunter sind Unternehmen wie 3M, 4Care, Jochen Schweizer und mytheresa.

Wer noch spontan dabei sein möchte, kann sich sowohl für unser Frühstück als auch für die K5 registrieren.

Als Teil der K5-Liga sind wir außerdem mit unserem Partner Adobe auf einem gemeinsamen Stand anzutreffen. Wir freuen uns auf spannende Gespräche!

Handelskraft Frühstück München 2015

(3 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...
Kommentare deaktiviert für Einfach mal den Blogtitel ändern – Herzblut statt Online Marketing auf excitingcommerce



Kommentarfunktion ist deaktiviert

Startseite zurück zur Startseite