Onlinehandel quick & easy – Startet jetzt mit den Salesforce B2C- & B2B-E-Commerce-Paketen durch!

Onlinehandel quick easy Salesforce
Quelle: Unsplash

Kickstarter heißt nicht nur das New Yorker Vorreiter Start-up, sondern ist auch die Bezeichnung für den Finanzierungstyp, den die amerikanische Crowdfunding-Plattform ins weltweite Digital Business geworfen hat. Unternehmen einen Kick, sprich Support zu geben, um (digital) durchzustarten, ist aus aktuellem Anlass aber nicht nur was für Start-ups.

Viele KMUs stehen derzeit ebenfalls vor der Herausforderung, schnell und produktiv ins Remote-Business einzusteigen, respektive, ihre digitalen Präsenzen auszubauen. Also her mit den Kickstarterpaketen, und zwar für B2C und B2B. Mit unserem Partner Salesforce sind wir’s angegangen, denn »We’re all in this together«, nicht wahr? 😉

Onlinehandel quick, easy & long-term

Covid-19 krempelt Gesundheitswesen, Politik, Gesellschaft und nicht zuletzt die Wirtschaft ordentlich um. Der Shutdown ist wichtig und richtig, aber verlangt von Händlern, Herstellern und Verlagen jetzt mehr denn je eine kritische Selbstreflexion.

Wer bis heute den Schritt Richtung E-Commerce nicht gegangen ist, hat nun keine Ausreden mehr, muss reagieren, und das schnell. Denn #flattenthecurve heißt für (zu) viele Unternehmen leider auch #flattenthesales. Muss aber nicht sein. Ebenso wenig wie physische Präsenz, auf die viele KMUs bislang primär setz(t)en.

Ob Beratungsgespräche oder Produktpräsentationen – mit der Kombination aus dem richtigen Mind- und Toolset können auch klassische Sales- und Serviceprozesse ins Digitale übersetzt und Kundenansprüche auch, wenn nicht sogar erst recht, in Krisenzeiten erfüllt werden.

» Neben der kritischen Selbstreflexion sehen wir als Agentur eine weitere große Herausforderung, der sich Unternehmen aktuell gegenüberstehen sehen: die mentale Bereitschaft, sich einem ‚neuen, anspruchsvolleren E-Commerce‘ zu stellen.

Der Wille, neue Sichtweisen einzunehmen und mit ihnen auf moderne Technologie zu setzen, war bei vielen kleineren und mittelständischen Unternehmen – vor allem im B2B – selten gegeben. Wir hoffen, dass gerade diese Unternehmen die Chancen, die sich aus der Krise ergeben, erkennen, aufgreifen und sinnvoll für sich und die Zukunft ihres Unternehmens nutzen können. Gerade jetzt und vor allem dann, wenn es schnell gehen muss. «

Christian Grötsch, Gründer & Geschäftsführer dotSource

Onlinehandel quick & easy mit Salesforce Commerce

14 Jahre im Digital Business und das, was nun seit ca. vier Wochen auf uns alle einprasselt, zeigen: Remote funktioniert und das sogar richtig gut. Als offizieller Salesforce-Partner unterstützen wir daher ab sofort kleine und mittlere Unternehmen, auch aus ihren funktionierenden analogen Prozessen (noch besser) funktionierende digitale Prozesse zu machen.

Die neuen Starterpakete für B2C und B2B auf Basis der Salesforce-Commerce-Software ermöglichen:

  • ein schlankes Setup
  • schnelle Markteinführungszeiten
  • digitale Vertriebskanäle für Produkte und Services
  • die Abbildung der wichtigsten E-Commerce-Prozesse, darunter:
  • Produkt-, Lager-, Auftragsabwicklung
  • Produktkatalog-Importe
  • Anbindung von Payment-Anbietern
  • Kundendatenmigration
  • Qualitätssicherung
  • die Gestaltung eines geeigneten Commerce-Frontends für E-Commerce-Neueinsteiger
  • Basics im Templating und UX für Onlinepräsenzen mit Wiedererkennungswert
  • Senkung der Kosten
  • Den Ausgleich mangelnder Ressourcen und fehlendem Know-how

Mit den neuen Starterpaketen bauen wir gemeinsam mit euch in vier bis acht Wochen ein zuverlässiges und krisensicheres Fundament auf. Der Name ist also Programm, denn die Pakete sind der Start für eine erweiterbare Digitalplattform, die kurz- und langfristig für höhere Umsätze sorgt.

Ihr seid digital schon gut dabei? Umso besser. Die Zusatz-Option: Full-Service bietet auch größeren Unternehmen, die bereits E-Commerce-erfahren und fit im Onlinehandel sind, die Möglichkeit, beispielsweise die Betreuung des E-Commerce-Bereichs auszulagern.

Onlinehandel: Software-Anbieter unter der Lupe

E-Commerce-Whitepaper Update 2019 Cover Also zögert nicht, uns anzusprechen. Wir finden gemeinsam eine Lösung. Mehr zu den Starterpaketen erfahrt ihr hier und bei Thomas 😉

Am Anfang einer jeden E-Commerce-Weiterentwicklung, steht eine fundierte Beratung. In unserem Whitepaper, nehmen wir mehr als 20 Anbieter genauer unter die Lupe und evaluieren die führenden Player detailliert und beleuchten strategische Fragen. 

(9 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Schreibe einen Kommentar