B2B-Commerce-Pionier dank MVP: Röchling realisiert moderne Experience-Plattform für extrem variantenreiche Produkte [Success Story]

Experience Platform Röchling
Röchling Success Story jetzt kostenlos herunterladen!

Praktisch überall, wo wir uns bewegen, finden wir die Produkte von Röchling. In Autos, an Boulder-Wänden, auf Spielplätzen. Das Halbzeug des weltweit führenden Herstellers für technische Kunststoffprodukte ist in drei Grundformen erhältlich: Platten, Blöcke oder Rundstäbe. Doch die drei Grundprodukte werden in unendlichen Varianten benötigt, was die digitale Abbildung so komplex macht. Wie dies doch gelingen kann, zeigt die neue Success Story.

B2B-Commerce für maximale Individualität

Röchling agiert dort, wo die Kunden sind – 11.500 Mitarbeiter, 90 Standorte, 25 Länder. Die Unternehmensgruppe teilt sich in die Bereiche Industrial, Automotive und Medical auf.

Um die Kundenbedürfnisse optimal abzubilden, bietet Röchling Industrial seit Jahrzehnten an, das Halbzeug auch in kleinsten Mengen, in kleinen Formaten und mit spezieller Bearbeitungsart anzubieten, zu versenden und abzurechnen.

Diese Vielfalt widerspricht bisherigen Logiken von E-Commerce-Systemen – eine besondere Anforderung, die es für alle zu meistern galt, die sich an der Ausschreibung beteiligten.

B2B-Zuschnittskalkulator als Schlüssel zum Erfolg

dotSource und Salesforce bewarben sich mit der neuen Salesforce B2B Commerce Cloud und überzeugten Röchling im Pitch von der Zusammenarbeit mit einem Proof of Concept für einen innovativen Zuschnittskalkulator und mit dem Entwurf für das neue Webdesign der B2B-E-Commerce-Plattform.

Nach dem PoC wurde dann, ganz im Sinne agilen Projektmanagements, ein MVP-Onlineshop auf Basis von Salesforce B2B Commerce gebaut und zunächst ausgewählten, nach und nach immer mehr Kunden zugänglich gemacht.

B2B Commerce Cloud als besonders flexibles System

B2B-Commerce-Pionier Röchling Success StoryEntstanden ist ein zeitgemäßer Onlineshop mit höchst individuellen Bestellfunktionen, der sowohl auf Desktoprechnern als auch Mobilgeräten und in allen gängigen Browsern optimal performt.

Die Tatsache, dass keine Bestellung einer anderen gleicht, kann nun online abgebildet werden und das Unternehmen in eine digitale Zukunft starten.

(7 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Schreibe einen Kommentar