Jena

Die Redaktion von Handelskraft bloggt aus der Lichtstadt Jena. In den Büros der dotSource ermitteln wir für unsere Leserschaft all das, was die E-Commerce-Branche bewegt. Der Standort Jena ist dafür perfekt geeignet: Die Branche wächst in der Stadt in Ost-Thüringen beständig weiter und auch über einen E-Commerce-Campus wird gesprochen. Die Ernst-Abbe-Fachhochschule bietet einen E-Commerce-Studiengang an und Intershop hat im Jentower seinen Firmenhauptsitz. Durch die über 20.000 Studenten ist Jena nicht nur ein innovativer Wirtschaftsstandort, sondern auch eine junge, lebenswerte Stadt.

Kategoriesuche

Intershop wieder auf Erfolgskurs

IntershopIn den letzten Wochen ging im Hause Intershop ja so einiges drunter und drüber. Doch mit der Benennung von Henry Göttler zum neuen Vorstand, scheinen die unruhigen Zeiten jetzt ausgestanden zu sein.

Mittlerweile kann Intershop sogar wieder mit geschäftlichen Erfolgsmeldungen von sich reden machen. In einer Pressemitteilung gab das Unternehmen Ende letzter Woche bekannt, den größ­ten Online-Marketing-Auftrag ihrer Geschichte in Höhe von 2,5 Millionen Euro erhalten zu haben.

Zum Beitrag
(1 Bewertung(en), Schnitt: 3,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Intershop Rolle rückwärts

Intershop Rolle rückwärtsDie Ereignisse bei Intershop überschlagen sich zurzeit.

Seinen Anfang nahmen die Turbulenzen mit der Entlassung von Dr. Ludger Vogt, Prokurist und Vice President E-Commerce Custom Solutions bei Intershop. Weiter ging es am Montag, als der bis dahin amtierende Vorstand der Intershop AG, Herr Andreas Riedel, im Einvernehmen mit dem Aufsichtsrat sein Mandat niederlegte.

Und nun scheint sich der Kreis wieder zu schließen. Laut einer Intershop Ad-hoc Meldung vom heutigen Tag wird Dr. Ludger Vogt ab sofort wieder für das Unternehmen tätig sein. Das ganze Manöver sollte unter der Bezeichnung „Intershop Rolle rückwärts“ in die Geschichtsbücher eingehen.

Zum Beitrag
(2 Bewertung(en), Schnitt: 4,50 von 5)
post ratings loaderLoading...

Intershop beruft neuen Vorstand

Am gestrigen Montag, den 23.06.2008, legte der bis dahin amtierende Vorstand der Intershop AG, Herr Andreas Riedel, im Einvernehmen mit dem Aufsichtsrat sein Mandat nieder (Pressemitteilung). Als Nachfolger des Vorstandes wurde unverzüglich Herr Henry Göttler berufen. Herr Göttler ist seit dem Jahr 2001 bei der Intershop AG tätig, zuletzt als Vice President E-Commerce Standard Solutions.

Zum Beitrag
(1 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Personalkarussell bei Intershop dreht sich wieder einmal

IntershopÜberraschend gab Intershop gestern Abend in einer Pressemitteilung bekannt, dass sich das Unternehmen mit sofortiger Wirkung von ihrem Prokuristen Dr. Ludger Vogt getrennt hat.

Als Vice President E-Commerce Custom Solutions war Dr. Ludger Vogt weltweit für Vertrieb und Consulting bei Intershop zuständig. Der Pressemitteilung ist außerdem zu entnehmen, dass Vogts Verantwortungsbereiche zunächst kommissarisch auf qualifizierte und erfahrene Intershopmitarbeiter übertragen werden sollen.

Da geht also grad einiges vor sich in den oberen Etagen des Jentowers. Es gab bis dato eigentlich keine Anzeichen für Entlassungen auf der Managementebene. Aber da sieht man mal wieder wie schnell es gehen kann. An den fachlichen Kompetenzen Ludger Vogts wird es wohl kaum gelegen haben. Klingt mir sehr nach einem Machtkampf in der Firmenführung.

Über die genauen Zusammenhänge kann derzeit aber wohl bloß der Intershop Vorstandsvorsitzende Andreas Riedel Auskunft erteilen

Zum Beitrag
(3 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

dotSource – Intershop Implementierungspartnerschaft

dotsource & IntershopDie bereits etablierten geschäftlichen Beziehungen zwischen der Intershop AG und der dotSource GmbH werden weiter ausgebaut und gefestigt.

Im Rahmen der am 30. Mai zwischen beiden Firmen vereinbarten Implementierungspartnerschaft wird die dotSource GmbH eigene Projekte nun auch auf Basis der leistungsstarken Intershoptechnik umsetzen. Bereits in der Vergangenheit haben dotSource-Berater bei Intershop-Projekten wie Myby, Sensis, Quelle und Otto mitgewirkt.

Seit Bestehen des Unternehmens konnte die dotSource GmbH, durch die Kombination aus fundiertem Technologiewissen und E-Commerce Expertise, eine Vielzahl von bundesweit und international ausgerichteten Projekten erfolgreich unterstützen. Dabei wurde das vorhandene Know-how für die Kunden stets gewinnbringend eingesetzt. Zum Kundenkreis gehören unter anderem Unternehmen wie die Deutsche Post, T Systems MMS und Toshiba.

Getragen wird diese Erfolgsgeschichte aus Thüringen durch ein ausgewogenes Team von Spezialisten und Generalisten unter der Leitung der Geschäftsführer Christian Grötsch und Christian Malik. Seit der Firmengründung 2006 konnte die dotsource GmbH stetig wachsen und beschäftigt heute 35 Mitarbeiter am Standort Jena.

Zum Beitrag
(noch keine Bewertung)
post ratings loaderLoading...

Handelskraft interviewt wieder

Mittlerweile ist das erste von Handelskraft geführte Interview ja schon mehr als 3 Monate her. Und es wurde wieder mal höchste Zeit im JenTower nach einem interessanten Gesprächspartner Ausschau zu halten, um diesem mit der Videokamera im Schlepptau einige Fragen zu stellen.

Der passende Interviewpartner war mit Reinhard Hoffmann, seines Zeichens Geschäftsführer der TowerConsult GmbH, Vorstandsvorsitzender der TowerByte eG und beteiligt an der Tower Venture eG, schnell gefunden. An Gesprächsstoff mangelte es uns nicht, unter anderem war auch das interessante Modell der Softwaregenossenschaft Thema.

Beste Ausgangsvoraussetzungen also, aber seht am besten selbst:

Update: Das Video ist leider nicht mehr vorhanden.

Zum Beitrag
(3 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Video: Webshop Usability Tips

Es geschehen noch Zeichen und Wunder! Nachdem vor kurzem ja bereits ein Video von einem Vortrag aufgetaucht ist, den Albert Hirsch letztes Jahr auf der insight e-commerce gehaltenen hatte, fand sich jetzt ein weiterer Handelskraftmitschnitt von der Jenaer Netzwerkkonferenz.

Zu sehen ist Michael Jendryschik, der über Usability Richtlinien für Internetseiten, im speziellen für Webshops referiert. Nach einer kurzen Einführung in die Materie folgen interessante Ausführungen zu Usability Heuristiken und Usability Testmethoden.

Sicherlich nicht nur für Shopbetreiber sehenswert.

Bitte nicht wundern, dass das Bild in den ersten Sekunden mal kurz schwarz bleibt. Das fällt unter künstlerische Freiheit und ist zum Glück nach einigen Momenten ausgestanden. 😉

Update: Das Video ist leider nicht mehr vorhanden.

Zum Beitrag
(3 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Fachkongress: Truition Backstage 2008

Truition Backstage 2008Der E-Commerce-Spezialist Truition veranstaltet auch in diesem Jahr den Fachkongress “Truition Backstage” für Partner, Kunden und Interessierte.

Unter der Überschrift “Wissen und Wachsen” gewährt die Fachveranstaltung am 12. Juni am High-Tech-Standort Jena einen exklusiven Blick hinter die Kulissen des E-Commerce.

Versandhändler und Dienstleister beraten und diskutieren in diesem Rahmen bereits zum dritten Mal aktuelle und zukünftige Strategien des E-Commerce.

Die Veranstaltung findet 2008 erstmals am deutschen Firmenstandort des deutsch-kanadischen Anbieters von On-Demand E-Commerce-Software in Jena statt. Geschäftsführer Sascha Sauer äußerte sich wie folgt zur Wahl des diesjährigen Veranstaltungsortes:

Jena ist 2008 Stadt der Wissenschaften und gilt zudem als High-Tech-Standort. Ich denke, wir haben hier einen perfekten Ort. für unsere Veranstaltung gefunden.

Neben den ausgewählten Fachvorträgen wird auf dem Kunden- und Partnerevent auch die lockere Atmosphäre groß geschrieben. Die Backstage08 bietet genügend Raum und Gelegenheiten, um sich mit namhaften Branchenplayern auszutauschen. Dazu wird die Veranstaltung – wie in jedem Jahr – in einen besonderen Rahmen gebettet. Die Fachgespräche werden am Abend des 12. Juni kulinarisch untermalt – der Thüringer Grill-Weltmeisters Hans-Joachim Fuchs verwöhnt die Teilnehmer mit seinen meisterhaften Spezialitäten. Zudem stehen nicht ausschließlich die Trends im E-Commerce zur Diskussion, sondern auch die der Fußball-EM. Auf einer großen Leinwand wird das Spiel Deutschland – Kroatien übertragen.

Anmelden für die Truition Backstage08 könnt ihr euch hier.

Zum Beitrag
(noch keine Bewertung)
post ratings loaderLoading...

Richtig jubeln will gelernt sein

Institut für JubelforschungDa wir uns jetzt geschlossen zum 3. Jenaer Teamlauf begeben, hier noch schnell ein Link zum Institut für Jubelforschung.

Dort kann man unter der fachmännischen Anleitung von Prof. Dr. A. Plauss das Jubeln üben. 😉

Sebastian beim JubelnOb wir nach dem Teamlauf tatsächlich Grund zum Jubeln haben wird sich zeigen. Mit dem Preisbock- und dem Newskraftteam sind aber zwei heiße Eisen im Feuer. Wie ich mir den Zieleinlauf vorstelle hab ich mal mit dem Sebastian vom Preisbockteam durchgespielt:

Nachtrag zum Teamlauf 2008 in Jena:

Unsere beiden Teams haben sich wacker geschlagen! Bei einem Starterfeld von 150 Teams, belegte das Preisbockteam den 46. Platz und das Team von Newskraft fand sich auf Platz 49 wieder.

Das nach dem Zieleinlauf gemachte Foto will ich Euch natürlich auch nicht vorenthalten:
Teamlauf Teams

Zum Beitrag
(noch keine Bewertung)
post ratings loaderLoading...

Buch.de bei insight e-commerce

insight e-commerceMir ist gestern ein Videomitschnitt von der letzten Jenaer Netzwerkkonferenz insight e-commerce zugänglich gemacht worden. Das extra für Handelskraft aufbereitete Video muss irgendwann, irgendwie unter den Tisch gefallen sein und wurde erst jetzt wieder entdeckt. Ist natürlich nicht mehr ganz taufrisch, aber trotzdem sehr interessant.

Zu sehen ist der Vortrag „Chancen des Versandhandels im E-Commerce am Beispiel buch.de“ von Gastreferent Albert Hirsch, seines Zeichens Vorstand der buch.de internetstores AG.

Zum Beitrag
(noch keine Bewertung)
post ratings loaderLoading...