Content-Commerce: Welche Rollen sollten CMS und Shopsystem einnehmen?

Verfasst am 19. Juli 2018 von .
Quelle: pixabay

Quelle: pixabay

Um Content-Commerce nicht nur inhaltlich, sondern auch systemseitig optimal umzusetzen, braucht es die richtige Technologie. Die Vielfalt an Anbietern sowie deren Funktionen und Konditionen macht es vielen Unternehmen schwer, die Entscheidung für das ideale Content-Management- oder Shopsystem zu treffen. Unter dem Aspekt Content-Commerce wird diese Komplexität sogar noch verstärkt. Es muss nicht nur entschieden werden, welches die passenden Einzelsysteme sind, sondern auch, wie man Content-Management- und E-Commerce Landschaften einfach und effizient vereint.

Weiter


Meet Magento [Eventtipp]

Verfasst am 11. Juni 2018 von .

Quelle: #MM18DE

Quelle: #MM18DE

Internationalisierung ist nicht nur brandaktuelles Thema im Makrokosmos: digitale Transformation. Wie sich global in der Shopsytem-Landschaft wiederspiegelt, zeigt Magento in seiner renommierten Eventreihe: Meet Magento, die bereits in über 40 Ländern weltweit organisiert wird – darunter in Argentinien, Vietnam, Japan, Indonesien und den USA. Die deutsche Ausgabe der Meet Magento in der Kongresshalle am Zoo Leipzig findet in diesem Jahr am 18. und 19. Juni bereits zum 12. Mal statt.

Weiter

Kommentare deaktiviert für Meet Magento [Eventtipp]

B2B-Dienstleistungsprozesse mit Magento digitalisieren: Printer & Publisher Plattform für GGP

Verfasst am 31. Mai 2018 von .
GGP und Tablet

Quelle: GGP & dotSource

Die Überzeugung, dass kein Weg an der Digitalisierung der eigenen Vertriebs- und Serviceprozesse vorbeiführt, teilen die meisten Unternehmen. Was jedoch für Händler und Hersteller von Konsumgütern verhältnismäßig einfach zu realisieren ist, stellt Dienstleistungsunternehmen, deren Alltag von komplexen B2B-Prozesse geprägt ist, oft vor größere Herausforderungen. Häufig scheitern sie bereits an der Frage nach der digitalen Abbildbarkeit ihres Angebots.

Weiter

Kommentare deaktiviert für B2B-Dienstleistungsprozesse mit Magento digitalisieren: Printer & Publisher Plattform für GGP

Adobe kauft Magento für 1,68 Milliarden Dollar

Verfasst am 22. Mai 2018 von .
Adobe mit Magento Shoppingbeutel

Adobe kauft Magento – Bild: pexels – Bearbeitung: dotSource

Und wieder eine Allianz mehr! Gestern Abend verkündete Adobe in einer Pressemitteilung den Kauf von Magento für 1,68 Milliarden Dollar. Adobe erhält mit Magento das fehlende E-Commerce-Puzzleteil für seine Experience Cloud und will im B2B und im B2C erfolgreich werden, indem jeder Moment erleb- und kaufbar wird.

Kaum zwei Jahre nach dem Salesforce den E-Commerce-Software-Anbieter Demandware für spektakuläre 2,8 Milliarden Dollar übernahm, gibt es so den nächsten Megadeal. Adobe geht damit auf Konfrontationkurs mit Salesforce und SAP, die sich 2013 mit Hybris E-Commerce-Kompetenz für eine nicht genannte Summe – man munkelt zwischen 1 bis 1,5 Milliarden Dollar – kauften.

Was bedeutet der Deal für die Community Edition, die Marktbegleiter und Partner? Müssen die verbleibenden unabhängigen E-Commerce-Lösungsanbieter nun dichtmachen?

Weiter


Case Study Lesershop24 (BILD GmbH & Co. KG) – damit aus Klicks Leser werden!

Verfasst am 17. Januar 2018 von .
Lesershop24 Case Study Online-Shop

Quelle: BILD (bearbeitet: dotSource)

Egal ob auf Papier, Smartphone, Tablet, Smartwatch oder internetfähigem Fernseher – BILD begleitet den Leser den ganzen Tag. Sie ist Europas größte Zeitung und Deutschlands größtes Online-Nachrichtenportal. Mit ihrem direkten und unverwechselbaren Stil erreicht BILD täglich ein Publikum, das sich aus allen Bevölkerungsschichten zusammensetzt.

Lesershop24 Onlineshop dotSource

Quelle: Lesershop24 (bearbeitet: dotSource)

Lesershop24, die E-Commerce-Plattform der BILD GmbH & Co KG, bietet interessierten Lesern Zugang zu verschiedenen Abonnements von Zeitungen und Zeitschriften wie BILD, DIE WELT oder B.Z.

Da das bestehende System den aktuellen technologischen Anforderungen nicht mehr gerecht wurde, beauftragte BILD die dotSource mit der Umsetzung eines neuen Shops, der moderne Webtechnologien unterstützt und dem Lesershop auch für die nächsten Jahre einen zeitgemäßen Online-Auftritt garantiert.

Der neue Shop sollte einen ähnlichen Funktionsumfang abbilden, jedoch neben einem zeitgemäßen Design vor allem die einfache, effektive und variable Produktdatenpflege ermöglichen. Zusätzliche Anforderung war eine technisch einwandfreie, schnelle, stringente und optisch ansprechende Kauf-und Zahlungsabwicklung, ohne gesonderten Kundenbereich.

Weiter

Kommentare deaktiviert für Case Study Lesershop24 (BILD GmbH & Co. KG) – damit aus Klicks Leser werden!

Migration auf Magento Enterprise – Geschenkidee.ch relaunched!

Verfasst am 14. September 2016 von .

geschenkidee-titel

Quelle: Ivan Kruk / fotolia.com

Bei über 30°C geraten in diesem überraschend sommerlich heißen September die Lebkuchen und Schokoladenweihnachtsmänner in den Ladenregalen schon einmal ins schwitzen. Dennoch rückt das Fest der Geschenke Liebe unaufhaltsam näher und damit auch die Frage: Was verschenke ich? Festtage, Geburtstage, Hochzeiten und allerlei Jubiläen füllen die restlichen 364 Tage im Jahr. Einen Ausweg bietet wie so häufig das Internet.
 
Die 2002 gegründete Geschenkidee.ch ist heute der größte Online-Anbieter von Geschenken, Wohnaccessoires und Lifestyle-Produkten der Schweiz. Unter ideecadeau.ch findet man seit 2006 das entsprechende Sortiment für die französischsprachige Schweiz. Im High-Traffic-B2C-Onlineshop werden viele Schenkwillige fündig. Grund genug das weitere Wachstum mit einem Shopsystem-Relaunch zu unterstützen.

Weiter

Kommentare deaktiviert für Migration auf Magento Enterprise – Geschenkidee.ch relaunched!

Case-Study Verlag an der Ruhr: Keiner darf zurückbleiben – vor allem nicht im digitalen Zeitalter

Verfasst am 21. Juli 2016 von .
startseite_imac

Case-Study Verlag an der Ruhr

Keiner darf zurückbleiben! – So das Motto des in Mühlheim an der Ruhr ansässigen Fachbuchverlags Verlag an der Ruhr. Mit seinen Publikationen bietet der Verlag Arbeits- und Organisationshilfen sowie Lehr- und Lernmaterialien für Pädagogen aller Arbeitsbereiche, Schulformen und Schulstufen, Erzieher, engagierte Eltern, Kinder und Jugendliche jeden Alters. Und nicht nur bei dem breit gefächerten Produktportfolio ist man seinem Claim treu – auch in puncto Digitalisierung hinkt das Unternehmen nicht hinterher.

Der mit zahlreichen renommierten deutschen Verlags- und Buchpreisen ausgezeichnete Fachbuchverlag gehört seit 2003 zur Franz Cornelsen Bildungsgruppe und beauftragte uns mit dem Relaunch seiner Onlinepräsenz – Nach veritas.at und cornelsen.de setzten wir damit schon das dritte Projekt für die Cornelsen-Gruppe um.
Weiter

Kommentare deaktiviert für Case-Study Verlag an der Ruhr: Keiner darf zurückbleiben – vor allem nicht im digitalen Zeitalter

Meet Magento 2016: B2B-E-Commerce, Omnichannel, Content Marketing und natürlich Magento 2 [ReCap]

Verfasst am 6. Juli 2016 von .

meet-magento-2016-leipzig-titelIn ihrem zehnten Jahr fand die Meet Magento, führende Fachkonferenz der Magento Community, im Herzen von Leipzig im pentahotel statt und lud ihre Gäste außerdem zu einer grandiosen Aftershowparty in die Moritzbastei ein. Zwei Tage abwechslungsreiches Konferenzprogramm erwarteten die Teilnehmer – von inspirierenden Vorträgen bis hin zu aufschlussreichen Workshops, bei denen man viel lernen konnte, war alles dabei. Ich selbst konnte leider nicht teilnehmen. Dafür hat meine Kollegin Frances am ersten Konferenztag vor Ort teilgenommen und reichlich Eindrücke mit mitgebracht.

Weiter

Kommentare deaktiviert für Meet Magento 2016: B2B-E-Commerce, Omnichannel, Content Marketing und natürlich Magento 2 [ReCap]

EVENT-TIPP: Meet Magento DE 2016 in Leipzig

Verfasst am 1. Juni 2016 von .

MM16DE_banner_700x240px

Zum zehnten Mal lädt Magento zur Meet Magento nach Leipzig ein. Als einer der führenden Anbieter für Open-Source-E-Commerce-Plattformen bietet die zweitägige Fachkonferenz ihren Besuchern Gelegenheit sich mit internationalen Experten auszutauschen und in zahlreichen Sessions und Workshops, gemeinsam mit den Referenten, den Fokus auf B2B zu richten. Die Meet Magento findet im Pentahotel Leipzig statt und ist der optimale Zugang zum Magento-Ökosystem für Entwickler, Business-Entscheider, Händler und Online-Agenturen.

Drei Räume – drei Perspektiven

Die Agenda ist prall gefüllt mit Keynotes, Workshops, Case-Studies und vielen weiteren Formaten aus der Praxis. Besucher haben die Wahl zwischen drei Tracks: Entwickler, Konferenz und Business. Den Fokus im Business-Raum hat Magento in diesem Jahr auf Themen rund um B2B-E-Commerce gelegt.

MM16DE_banner_240x400pxDie wichtigste Neuerung besteht darin, dass erstmalig zwei Räume für Workshops angeboten werden. Das Beste: Ihr könnt noch selbst Themen einreichen! Wenn ihr eine tolle Idee für einen Workshop habt, dann sichert euch noch schnell einen der letzten freien Workshop-Slots!

Zusätzlich nehmen dieses Jahr wieder zahlreiche internationale Referenten den Weg nach Deutschland auf sich. Themen wie PIM, CMS, Content-Marketing und Omnichannel-Szenarien werden aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet. Außerdem wird es am zweiten Tag der Meet Magento, also am 05. Juli, im Entwickler-Raum ein Barcamp geben. Das komplette Zwei-Tages-Programm gibt es hier.
 
 

Jetzt Ticket sichern

Während der zwei Tage bietet die Meet Magento jede Menge Gelegenheit zum Praxis-Austausch und Trend-Talk mit Branchen-Insidern und Gleichgesinnten. Dafür gibt es nicht nur spezielle Networking-Areas, sondern auch eine Aftershow-Party in der Moritzbastei am ersten Abend. Wer all das nicht verpassen will, kann sich hier Tickets sichern!

Kommentare deaktiviert für EVENT-TIPP: Meet Magento DE 2016 in Leipzig

PHP 7: Das Meiste aus Magento 2 rausholen [5 Lesetipps]

Verfasst am 9. Mai 2016 von .
Quelle: pexels.com

Quelle: pexels.com

Laufen eure Seiten auf PHP-basierten Systemen wie Magento, WordPress oder Joomla? Dann könnt ihr nicht ignorieren, was Viele als den bedeutendsten Wandel sehen, den die PHP-Welt seit Jahren erlebt hat! PHP 7 soll die Welt der Entwickler revolutionieren, indem es die Performance und Usability signifikant verbessert und ein breites Spektrum neuer Features mitbringt, durch die Server effizienter laufen.
Weiter

Kommentare deaktiviert für PHP 7: Das Meiste aus Magento 2 rausholen [5 Lesetipps]

Startseite zurück zur Startseite